Recht, Gesetz - wie kann "überwiegend" interpretiert werden?

4 Antworten

überwiegend heißt mehr als 50%, d.h. es können auch 50,000000001% sein. fraglich ist, ob das gewicht, oder das volumen entscheidend sein sollen.

Frage nicht verstanden?

@Gegengift

Link nicht gelesen?

@ArminSchmitz

Link nicht gelesen?

Ich schon.

Die Frage ist nicht wie viel Prozent von den landwirtschaftlichen Erzeugnissen Bio sein müssen, sondern wie viel landwirtschaftliche Zutaten das Produkt enthalten muss. Etwas vollkommen anderes.

Ich würde den Begriff 'überwiegend' am ehesten mit überwiegend beschreiben. Ich verstehe zwar deine Frage, finde sie aber ungerechtfertigt, denn überwiegend ist überwiegend. Mit Prozenten hat das sicher nichts zu tun, denn auch 5% wären überwiegend wenn von allen anderen Zutaten jeweils nur 3% vorhanden wären.

Es geht dabei natürlich um die Gesamtheit einer Menge, in Bezug gesetzt zur Gesamtheit einer Teilmenge. Die Frage ist keineswegs ungerechtfertigt.

wenn dus ganz genau haben willst,musst du den EU gerichtshof anrufen. ich würde behaupten,dass wesentlich mehr als 50% landw. ursprungs sein muss.

dass wesentlich mehr als 50% landw. ursprungs sein muss.

Quelle Gefühl^^ Ne das hilft mir jetzt nicht wirklich weiter :-)

Was möchtest Du wissen?