Polizeirevier anrufen?

5 Antworten

Hallo,

ich kann mich nur meinen Vorgängern anschließen: benötige die Polizei, rufe ich die 110. So lande ich immer bei einer zuständigen Polizei. Egal, ob auf dem Land, in der Stadt oder auf der Autobahn.

Und dass die Kollegin in Karlsruhe so reagiert hat, ist verständlich: was hätte sie sonst tun können?

Alles gut.

Lieben Gruß

elgeka

Wenn du ein bestimmtes Polizeirevier anrufst, ist dieses nur für die direkte Umgebung zuständig. Bist du woanders, musst du die 110 Anrufen (kostenlos).

Woher ich das weiß:Hobby

Wahrscheinlich war ihr die Anfahrt aus Karlsruhe einfach zu weit und die Nummer des örtlich zuständigen Polizeireviers unbekannt.

Danke, ich habe halt noch nie die 110 gewählt aber ein paar hundert mal die Nummer des örtlichen Reviers, ich war hat n bissel verwirrt und habe nicht dran gedacht

Die Polizei hat verschiedene Zuständigkeitsbereiche.

Mit der 110 landest du im für dich zuständigen Bereich.

Natürlich kann dir die Dame aus Karlruh nicht weiterhelfen, es ist nicht ihr zuständigkeitsbereich.

Danke, ich habe halt noch nie die 110 gewählt aber ein paar hundert mal die Nummer des örtlichen Reviers, ich war hat n bissel verwirrt und habe nicht dran gedacht

Daran dass die örtliche Polizei keine Vermittlung ist.

Danke, ich habe halt noch nie die 110 gewählt aber ein paar hundert mal die Nummer des örtlichen Reviers, ich war hat n bissel verwirrt und habe nicht dran gedacht

@1989Lukas

Ja kann passieren. Aber sie haben dir ja den richtigen Ansprechpartner genannt 😊

Was möchtest Du wissen?