Polizei nach dem Abitur?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du bewirbst dich für das Studium im gehobenen Dienst. Der höhere Dienst ist Leitung und Organisation, auch in anderen Gewerken, z.B. Jura oder Medizin. Für den gD benötigt man FHR/Abi, für den hD ein abgeschlossenes Studium gemäß der Stellenbeschreibung.

Sporttest wurde durch Abzeichen ersetzt. Nicht älter als ein Jahr. Im Link von Kristall sehr leicht nachzulesen.

Der andere, sehr umfangreiche Teil des EAV findet weiterhin statt. 4-stündiger Computertest, AC/SI und PÄU.

Von dem Gedanken, Menschen zu helfen und dafür Lob, Dank oder Anerkennung zu erhalten, solltest du Abstand nehmen. Die wenigsten "fühlen sich geholfen", wenn du sie im Zuge einer Kontrolle maßregelst oder gar mit Bußgeld belegst.

Gruß S.

Die wenigsten "fühlen sich geholfen", wenn du sie im Zuge einer Kontrolle maßregelst oder gar mit Bußgeld belegst.

3:)

Wenn Du Menschen helfen möchtest, darfst Du aber nicht zur Polizei gehen. Die Aufgabe der Polizei ist es eben genau nicht, den Menschen zu helfen. Die Aufgabe der Polizei ist es, die Interessen des Staates gegen die Bürger durchzusetzen. Du wirst wahrscheinlich öfter als Dir lieb ist mit der Situation konfrontiert sein, dass Du eine hochbetagte Rentnerin inhaftieren mußt, weil sie eine Packung Käse für einen Euro geklaut hat, weil ihr die Mindestrente nicht zum Leben reicht. Oder Du darfst Leute verfolgen, die versuchen, sich gegen die enorme Steuerrepression des Staates zu wehren. Deine Aufgabe ist es, das Gesetz gegen die Bürger anzuwenden. Und wie mir ein Richter jüngst erklärt hat. Gesetz ist das, wass die Politiker verabschiedet haben und das heißt noch lange nicht, dass es Gerecht ist. Recht und Gerechtigkeit sind zwei völlig unterschiedliche Dinge. Was Recht ist, muss noch lange nicht gerecht sein und schon dreimal nicht den Bürgern helfen, nicht selten tut es das Gegenteil.

Ob Du Dich als Polizist vor diesen Karren spannen lassen möchtest? Du wirst damit Teil der Repressionsbehörden, das sollte Dir klar sein. Aber das Schmerzensgeld und die Privellegien sind ja hoch, auch die Altersversorgung ist gesichert. Das hilft dann über die Bedenken hinweg.

Als polizist in NRW machst du nichts falsches. Es ist auf jedenfall Zukunft gesichert. Sobald du dein Beamter auf Lebenszeit hast ist dein Leben safe. Mein Mann ist auch bei der Polizei in Berlin, nur leider ist die Bezahlung hier in Berlin echt Sche**e. Da die Forderungen von Bundesland zu Bundesland anders ist kann ich dir leider nicht für NRW weiter helfen.

Kann das jemand bestätigen?

Findest du ganz schnell auf der Bewerbungsseite der Polizei.

Und wenn das stimmt, wie aktuell müssen die Abzeichen dann sein?

Auch diese Info ist dabei. Nicht älter als 1 Jahr.

https://www.polizeibewerbung.nrw.de/bgp/infos-zur-bewerbung.htm

Hallo.

Bei der Polizei d. Dienst. Von 5000 Bewerbern wurden 150 genommen 2 Sind vorher ausgeschieden. Das ist ganz schön happig was die machen müssen.

Von 5000 wurden nur 2500 vorgeladen.

Rechtschreibung erlaubt 20 Fehler Spitze war 196 Fehler. 5000 mtr. Etwas über 290 Min. Frauen 33 min Alle sind gar nicht angekommen. Gestern abend eine Sendung über die Ausbildung von Polizisten. ZDF INFO ODER ZDF NEO

Mit Gruß

Bley 1914

Dankeee!!

@noname322

5000 mtr 33 Min. Männer etwas unter 30 Min.

Und? Hast du jetzt verstanden, dass sich die Tests für den gD und den mD kaum unterscheiden?

@Sirius66

Ich kenn den Test für m.D. nicht, da es hier keinen mehr gibt. hast du das begriffen?

@Bley1914

Warum geben immer alle so schwer etwas zu?

Du hast in dem angesprochenen Thread völlig unsinnige Kommentare abgegeben, weil du der Meinung warst, in Niedersachsen gibt es keinen Mittleren Dienst, also gibt es auch keinen Test und ergo kann ALLES nicht stimmen, was der FS schreibt.

Nach einigem Hin und Her hast du es dann wohl begriffen.

Mir ist hier immer alles ziemlich klar, bevor ich meinen Senf abgebe. Wenn nicht, gebe ich es zu. Und davon hat dann der FS auch was.

@Sirius66

Es gab hier im Ort immer einen im m.D. bis vor 3 Jahren. Hab mich dafür entschuldigt , das es das nicht mehr neu gibt, nur noch Reste bis Pension.

Das wusste ich nicht besser., Entschuldigung, wenn ich was fasch beantwortet habe,.

@Bley1914

Ich weiß ja nicht, wo "hier im Ort ist" aber du kannst das keinesfalls auf die ganze Republik beziehen.

Du hast halt den FS mit deiner falschen Annahme indirekt der Lüge bezichtigt. DAS fand ich nicht ok.

Was möchtest Du wissen?