Paypal und bankkonto verbinden

5 Antworten

Du brauchst keine Kreditkarte und Dein PayPal Konto braucht auch nicht gedeckt zu sein,kaufst du etwas geht PayPal an Dein Girokonto und zieht dir den Betrag ab,der benötigt wird.Du kannst auch an Pay Pal eine Mail schicken mit deinen Fragen,die antworten sofort.Eine Einzugsermächtigung habe ich nie gegeben,nur meine Kontodaten,das war alles.

Wie kann ich paypal den eine solche einzugsermaechtigung geben?

Hast du dein Bankkonto schon bestätigen lassen mittels Mini-Überweisungen?

(Das ist dieses Verfahren, wo Paypal dir zweimal Cent-Beträge überweist und du diese dann bei Paypal angeben musst, damit die wissen, dass das Konto auch wirklich dir gehört.)

@BabaBaby

Muss ich wenn ich keine Kreditkarte habe zur Bank gehen, wenn ich diese Einzahlungsbeträge erfahren möchte?

Hast du Paypal eine Einzugsermächtigung erteilt? Dann braucht man nämlich kein Guthaben.

Ansonsten gibt es sicher eine Möglichkeit, Geld von deinem Konto auf Paypal zu übertragen.

Das nmit der Einzugsermächtigung funktieoniert bei mir nicht. Ich muss immer aufladen

Klar, aber du musst dein Paypal-Konto auch aufladen. Dafür musst du mittels Paypal eine Transaktion von deinem Konto auf Paypal durchführen (mit der entsprechenden Bearbeitungszeit einer Überweisung).

Du musst auf "Geld einzahlen" drücken,dort kriegst du die Kontodaten von Paypal,wichtig ist das du die dort angegebene Verwendungszweck Nr. mit auf die Überweisung schreibst.