Parkausweis auf privatgrundstück und Nachbarn Parken dort einfach ohne Erlaubnis

3 Antworten

Mindere die Miete für einen nicht existierenden Parkplatz, falls dein Parkplatz nicht verfügbar ist. Der Rest ist rassistische Spekulation und das fremde Grundstück geht dich nichts an. Evtl. sind das die Freunde des Vermieters

Anzeige erstatten wegen Grundbesitzstörung. Das kann aber nur die Hausverwaltung machen. Die müssen ja sicherstellen, dass für die zahlenden Mieter Parkplätze zur Verfügung stehen.

Das wird nur nicht viel bringen, wenn man die Täter nicht ermitteln kann

@topbaugutachter

Das sollte über die Kennzeichen möglich gewesen sein.

Die Frage ist 5 Jahre alt.

Gerade bei einem Privatgrundstück: photographieren und anzeigen wegen Besitzstörung. Und ein Schild aufhängen : Privatgrundstück, hier wird abgeschleppt....Es ist aber der Vermieter zuständig.

Schilder gibt es ohne Ende, nur meine Meinung ist; Die Hausverwaltung müsste ja die Abschleppkosten vorstrecken und das würde mir bei einem Rumänischen Kennzeichen auch Probleme bezüglich der Erstattung bereiten

Was möchtest Du wissen?