o2 handy versicherung betrug?

5 Antworten

Da steht klar Austauschgerät, nicht Neugerät.

Durch die Handy-Versicherung Premium sichern Sie sich nachdem Sie uns alle zur Schadenregulierung erforderlichen vollständigen Angaben gemacht haben und der Schaden anerkannt wurde einen Geräteaustausch in der Regel am folgenden Werktag (bei Schadensmeldung vor 16 Uhr, Austausch von Montag bis Freitag). Sie erhalten ein gleichwertiges Austauschgerät an eine Adresse innerhalb Deutschlands geliefert wo Sie (oder die von Ihnen bevollmächtigte Person) Ihr Austauschgerät gegen Übergabe des beschädigten Gerätes (ausgenommen Diebstahl) entgegennehmen kann - so dass Sie direkt wieder telefonieren können und erreichbar sind.

 

 

 

Eine Handyversicherung lohnt sich fast nie. Meistens wird auch nur der Zeitwert erstattet, der ist schon einen Tag nach Kauf nur noch 80%, im Laufe des ersten Jahres sinkt er auf 60%. Und unter den "Haftungsausschlüssen" in den AGB's gibt es viele Ausnahmen zur Leistung.

Bei Handy Versicherungen wird man in den meisten Fällen über den Tisch gezogen. Das Personal für diese Versicherungen ist meist Ungeschult darin. Wenn du dein Handy verlierst oder wenn er dir geklaut wird und du richtest dich an die Versicherungen, bekommst du meist kein neues Handy weil ständig ein ausrede gesucht wird um dir kein Ersatz geben zu müssen. Also solche Versicherungen bringen nichts!

über den Tisch gezogen wird man nur, wenn man sich über den Tisch ziehen lässt. Wenn man jedoch vor Unterschrift die Allgemeinen Geschäftsbedingungen durchliest und die einzelnen Klauseln, kann man immer noch entscheiden ob man das unterschreibt oder nicht.

die mir ein neues gerät im schadensfall verspricht

Was steht dazu wortwörtlich und ganz exakt in den Vertragsbedingungen?

die sagen "Austauschgerät"

@AnglerAut

Nun, ein Austauschgerät muß nicht zwangsläufig Neuware sein. Und damit ist das Problem dann wohl gelöst.

sie erhalten ein neuwertiges Austauschgerät gleicher Art und Güte,das nach der funktion gleichwertig ist, oder für den fall,das der hersteller einen austausch nicht anbietet, ihr originalgerät repariert zurück.

@Timesleft

Neuwertig ≠ Fabrikneu

@GanMar

bedeutet ich bekomme wie so ziemlich jeder der im internet kritik schreibt ein mehr oder weniger defektes austauschgerät und es ist nicht mal ein samsung galaxy s6 

@Timesleft

ein mehr oder weniger defektes austauschgerät

Nein, es sollte schon ein funktionsfähiges Austauschgerät sein. Wenn nämlich das Austauschgerät selbst defekt ist, dann entspricht es ja nicht einem neuwertigen, nach der Funktion gleichwertigen Gerät.

@GanMar

leider sagen 100% der menschen in foren die so ein gerät erhalten haben das die alle ein wenig defekt sind

@Timesleft

Kannst Du Dir vorstellen, daß sich in diesen Foren nur Leute zu Wort melden, die nicht zufrieden sind? Wenn 100 Leute meckern, könnten also durchaus auch 9900 Leute ein vollkommen einwandfreies Austauschgerät bekommen haben. Nur von denen hört und sieht man nichts.

@Timesleft

Und ein Austauschgerät bedeutet nicht, dass es sich dann um das gleiche Handy-Modell handeln muss.

@GanMar

es ist aber schon komisch das wirklich niemand sagt das es bei ihm gut gelaufen ist wenigstens einer sollte ja dabei sein und den stress tu ich mir nicht an da ich ein s6 will und kein anderes handy selbst wenn es in gleichem zustand ist

@Timesleft

wenigstens einer sollte ja dabei sein

Warum? Wer rundum zufrieden ist, meldet sich in der Regel nicht irgendwo an um irgendwas zu posten. Der hat andere Dinge zu tun.

den stress tu ich mir nicht an

Du brauchst die Versicherung ja auch nicht abschließen.

Was möchtest Du wissen?