Nochmal eine Frage zur Vorfahrt

Wer darf zuerst abbiegen? - (Führerschein, Theorie, vorfahrt)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

rechts vor Links. Das Motorrad befindet sich rechts von dir, das blaue auto muss dir vorfahrt gewähren. Deswegen musst du zuerst das Motorrad fahren lassen, damit du fahren kannst und dann das blaue Auto

Das Motorrad muss auf den blauen PKW warten.

@Anna0hAnna

Dann machen die Prüfungsbögen Fehler? In der Lösung heißt es ja auch: Motorrad, Ich, blaues Auto

@muffin2102

Die Prüfungsbögen machen keine Fehler, allerdings enthalten die Lösungen ab und zu mal wieder den einen oder anderen.

@Anna0hAnna

Ja aber bei uns gibt es auch so eine Kreuzung. Und da muss ich auch warten wenn von rechts einer kommt und links rüber will und rechts einer steht der geradeaus oder rechts will oder wo auch immer hin. Selbst mein Fahrlehrer hat das damals so gesagt (is ja auch schon 7 Jahre her)

@muffin2102

Der blaue PKW und das Motorrad kommen sich aber entgegen,
da muss der Linksabbieger auf den geradeaus fahrenden warten.
Das war auch schon vor 70 Jahren so.

Hier gilt die Regel rechts vor links. Da von dem Motorrad rechts keiner ist, darf er zuerst, da er ja der rechte von dir ist. Der blaue Wagen muss dir Vorfahrt gewähren, da du von ihm aus rechts bist. In der Situation interessiert nicht wer links abbiegt und wer nicht :)

In der Situation interessiert nicht wer links abbiegt und wer nicht

Falsch!

@Anna0hAnna

Ja und zwar gefährlich falsch! Denn wenn @tinkerbell das Motorrad fahren würde und einfach meint abbiegen zu dürfen, "ich" in diesem Fall aber dem Blauen die Vorfahrt gebe und es kracht, hätte sie am Unfall die volle Schuld.

In dieser Kreuzung gilt rechts vor links. Dh. das fahrzeug, das von dir aus gesehen rechts ist darf vor dir fahren und das fahrzeug, was von dir links ist, muss nach dir fahren. Da das Motorrad von dir rechts ist, darf dies vor dir und dem Blauen Pkw fahren. Der blaue Pkw ist von dir links. dh du darfst vor dem blauen PKw fahren. Du musst von dir aus gehen. :)

aber gilt das mit dem, dass Linksabbieger den Gegenverkehr zuerst durchlassen müssen nicht immer?

Unsinn. Das Motorrad darf nicht links abbbiegen, da der Gegenverkehr (blauer PKW) Vorrang hat.

theretisch könnte das motorrad bis zu mitte der kreuzung faren, dich durchlassen, den blauen auch und dann erst selber abbiegen ;D

Bei dieser Verkehrslage darf nicht in die Kreuzung eingefahren werden!

Du hast Vorfahrt weil der blaue auch rechts vor links beachten muss

Was möchtest Du wissen?