Nach Abitur Hartz 4 beantragen? - traurig!

7 Antworten

Bei der Tresentrulla auf dem Amt den passenden Antrag abholen. Kurz die Situation schildern. Du bekommst auf jeden Fall Beihilfe. Es gibt ja auch noch Wohngeld, Kindergeld?... Ein Teil deiner 400 EUR ist anrechnungsfrei.

Muss nicht immer gleich ALG II sein. Allerdings wird dann auch nachgehakt ob Deine Eltern unterhaltspflichtig sind. Wenn DU aber nachweisen kannst, dass es da unüberbrückbare Differenzen gibt, dann ist das schnell vom Tisch.

Nachfragen kostet nichts! Schämen musst Du Dich nicht. Du kannst ja nichts für die Sch***-Situation in diesem Land!!!

dank dir für die antowrt. ich werde meine situation schildern. vllt können sie mir auch einen job vermitteln in dem ich beruflich weiterkomme anstatt nur hinter der kasse zu sitzen.. ich mache seit meinem 16.lebensjahr aufhilfsjobs jeden samstag & sonntag. und dennoch hab ich mein abi&meine ausbildung geschafft!!! alleine gewohnt...! ich hab es immer iwie hinbekommen. nur im moment fällt irgendwie meine ganze gewhnte struktur zusammen, dass ich so verzweifelt bin.. eigtl will ich doch kein alg2... ich kann auch einen teilzeitjob machen!! nur brauche ich eben innerhalb dieser 6Monate ein 12 wöchiges praktikum.. die miete für den september habe ich schon zusammen gespart und ein wenig um in diesen monat leben zu können... Danke dir!!

@SoundAspect

Lass Dich nicht unterkriegen! Dir steht Hilfe zu, dann nimm sie gefälligst auch an! ;-) Hey, Du bist ein schlaues Kerlchen (Frauchen?) und bist sicher bald wieder weg vom Amt. Im Augenblick ist es aber keine Schande! Augen AUF und durch!

Vielleicht nimmst Du - bis Du ein Studienplatz gefunden hast - erstmal eine feste Anstellung an. Meine Tochter wartet auch, sie hat zwischenzeitlich einen festen Arbeitsvertrag bei einem Catering-Service und verdient ihre 1300 € netto. So liegt sie niemandem auf der Tasche und wenn es mit dem Studienplatz klappt, dann kann sie ihr Arbeitsverhältnis in einen Aushilfsjob umswitchen.

ja das hatte ich eigtl auch vor! meine therapeutin meinte allerdings, dass es nicht so gut wäre nur zu arbeiten, da ich sonst nicht zum studieren kommen werde. aber das wird wohl die einzige lösung sein.. und studieren.. hmmm hat deine tochter denn kein praktikum machen müssen?

@SoundAspect

Sie hat sich für ihr vierwöchiges Praktikum Urlaub genommen. Davon einmal abgesehen, muss man - wenn man studieren will - meist kein Praktikum im Vorfeld nachweisen.

@medicmania

Bei den FHs ist das leider fast immer der Fall:

zB http://www.wirtschaft.w-hs.de/index.php?id=1225

"Zugangsbedingungen - der Nachweis der Fachhochschulreife oder der allgemeinen Hochschulreife - der Nachweis eines Praktikums von insgesamt 12 Wochen Dauer, welches vor Aufnahme des Studiums abzuleisten ist. Einschlägige Ausbildungs- und Berufstätigkeiten können auf Antrag als Praktikum anerkannt werden (siehe Prüfungsordnung)."

Ich habe eine Ausbildung als gestaltungstechnische Assistentin. Damit komm ich nirgendwo rein... √

Das ist echt ein Problem was du da hast.Das du mit ABI etwa Hartz 4 Beantragen sollst das ist lächerlich,warum dann noch so viel Studieren. Du könntest zwar ALG II Beantragen,ABER du mußt sehr VORSICHTIG seien-den du hast einen Nebenjob mit 400.-EUR basis,von denen 400.- EUR bekommst du bei Hartz 4 nur noch 160..- EUR ausbezahlt und der Rest von 240.- EUR geht an den Staat. Ich würde ihn deiner Stelle noch einen Zusätzlichen 400.- EUR Job suchen und auf hartz 4 Verzichten. mit fg IG

sprich doch einfach bei der arge nach. die können dir sicherlich genaues dazu sagen, was auch richtig ist und was akuell ist.

hab schon einen termin gemacht.. das dauer 2-3wochen bis ich einen bekomme -.-

hab schon einen termin gemacht.. das dauer 2-3wochen bis ich einen bekomme -.-

@SoundAspect

Dann stell Dich morgen früh schön brav an und lass Dich nicht abwimmeln. Sag dass Du mittellos bist und keine 3 Wochen auf nen Antrag warten kannst.

Denn bis zu einer Bearbeitung dauert das dann nochmal 6 Wochen. Bis dahin biste verhungert. Ohne Druck machen die für Euch Bedürftige überhaupt nix.

Ich weiss, dass das für viele die in diese bescheidene Situation kommen sehr schwer ist, weil ihr immer denkt, dass die Tresenfuzzis das Geld aus eigener Tasche bezahlen. Ist aber nicht so.

Versuch mal an die Milliarden Steuergelder zu denken, die unser Staat ins Ausland verschenkt... da seid ihr SGB II oder X Empfänger ganz kleine Lichter dagegen. Es ist Euer (im Grundgesetz festgeschriebenes) RECHT auf Existenzminimum, darum beantragt es auch, bevor die wieder Atom-U-Boote nach Israel verschenken und sich danach wundern wenn die selbige auch laden!!! boahhh

@sonnig0815

Ja Freitag vormitta werde ich da hin gehen! (bin momentan noch im Praktikum, dass ich für den abschluss meiner beruflichen ausbildung benötige.. immer von 9-18uhr.)

ich gehe einfach jetzt schlafen und kümmer mich um die sachen!! ich danke dir für die tipps und dass du mir ein wenig die panik genommen hast.. alles wird gut :)

Es gibt auch bezahlte Praktika, im Moment ist das Angebot sogar wieder ganz gut. Wenn Deine Noten nicht all zu schlecht sind, sollte das möglich sein.

Außerdem: hast Du schon beim Arbeitsamt gefragt, wie man das lösen kann? Oder: hast Du schon bei der FH gefragt, ob es Ausnahmlösungen gibt. Bei uns war das nämlich so (Härtefall).

Viel Erfolg.

ich war bei der studienberatung bei der arge. die meinten ich brauche dieses praktikum für die fh... wenn ichs nicht hätte, dann wäre es denen egal!!

bei bezahlten praktika bekommt man auch nur 400euro für eine vollzeit stundenzahl.... ich bin nicht versichert, wenn ich beides habe,, praktika & minijob... mich versichert weder der eine noch der andre.. dann darf ich nur 400 euro dazu verdienen