Muss man 450 Euro Job irgendwo melden?

3 Antworten

Du musst erst einmal das Einverständnis deines AG - einholen,der muss zustimmen !

Dann muss dich der AG - deines Nebenjobs bei der Minijobzentrale anmelden,damit hast du nichts zu tun. Du musst dich beim Arbeitsvertrag nur von der derzeit 3,9 % Pauschale für die RV - befreien lassen.

Du musst erstmal deinen AG fragen, ob du einen zweiten Job annehmen darfst. In der Regel darf der zwar bei einem Minijob nur aus guten Gründen nein sagen (Konkurenzunternehmen, würde deine Arbeit negativ beeinträchtigen usw).

Aber melden musst du ansonsten nichts.

du musst den job bei deinem vollzeitarbeitgeber melden bzw. er muss dazu ja sagen

Was möchtest Du wissen?