Muss ein Verein ein Gewerbe beantragen

1 Antwort

Ein Gewerbe braucht in solch einem Fall nicht beantragt werden. Ob eine Steuernummer notwendig wird entscheidet sich aus den tatsächlich vorgenommenen Umsätzen. Es kann durchaus sein, dass auch ein gemeinnütziger Verein mit seinen Veranstaltungen soviel Umsatz macht, dass eine Umsatzsteuerpflicht entsteht, z.B. beim Ausschank von Getränken. Ihr könnt auf jeden Fall erst mal einfach loslegen. Da kann nichts passieren.

Was möchtest Du wissen?