Ladendiebstahl mit 17, was passiert alles?

4 Antworten

Viel passieren tut dir nicht. Möglicherweise wirst du zu Sozialstunden verdonnert. Ja, deine Eltern werden vermutlich POst vom Jugendamt bekommen. Die werden dich aber nicht aufsuchen, sondern dir und deinen Eltern einen Termin geben, dass ihr zum JA kommt.

Das Jugendamt ist aber nicht die Strafinstanz, sondern man will dir helfen. Wenn du dem Jugendrichter vorgestellt wirst, wird dann ein JA Mirarbeiter dabei sein. Du bekommt vom Richter ein strenges "Du, Du, Du!" das war es dann.

Beim nächsten Mal gibt es aber schon mehr Ärger. Lass es also sein.

Gericht und Jugendamt wollen dafür sorgen, dass dir keine Steine in den Weg gelegt werden, damit du in Zukunft ein anständiges Leben führen kannst. Vorbestraft bist du jetzt noch nicht.

LOL... meine Nichte musste mal wegen Pulloverklau vor Gericht erscheinen. Sie war 17 wie du. Sie bekam ein "Du, Du, Du" vom Jugendrichter und musste ein paar Sozialstunden machen." (Laub fegen im Zoo). Das war es. Sie hat das Klauen dann auch sein lassen. Jetzt ist sie Konrektorin einer Realschule.

Vor Gericht werde ich ja nicht kommen da es mein erstes Mal war...... hat deine Nichte denn Post oder ein Anruf vom Jugendamt bekommen ?

@mallistr

Ja, beides. Allerdings war ihr Boutiquenklau auch mehr wert gewesen.

Ich hoffe, es bleibt bei dir beim ersten Mal. Die Gesellschaft findet das nämlich nicht lustig. Und sie lässt sich das auch nicht gefallen.

Jaa sie schreiben dir. Und es wird auch im Führungszeugnis angegeben und ich glaube es steht mehr wie nur 1 Jahr drinnen.. meine Freundin jz nach 4 Jahren ein besseres Führungszeugnis bekommen

Das Jugendamt schreibt mir? Ich hatte nie was mit dem Jungendamt zu tun...

Da du unter 18 bist wird das Jugendamt für Straftaten auch eingeschaltet.. damit bist du deinen Eltern in den Rücken gefallen! Beim nächsten mal nachdenken bevor man handelt .. aber da du über 16 bist und wenn es blöd herläuft kannst du Sozialstunden auch bekommen .. Polizei kann über den Tathergang auch nur schätzen .. das wird den Staatsanwalt entscheiden .. ob Geldstrafe oder vor Gericht

Die Post kriegen Deine Eltern, Du bist nicht volljährig. Eine Geldstrafe bekommst Du auch nicht, sondern vielleicht Sozialstunden.

Also passieren wird nichts, nicht mal das Jugendamt wird sich höchst wahrscheinlich einmischen wenn du den Polizisten gesagt hast dass es ne einmalige Sache war und du es nicht mehr tust undso...ansonsten im Führungszeugnis bin ich mir nicht sicher ob des rein kommt..

Was möchtest Du wissen?