Krankenversicherung nach dem Abitur bei Gap Year?

2 Antworten

Ich bin auch nach dem Abi erstmal nach Australien für ein work-and-travel-Jahr, und habe das damals so gemacht, dass ich mich auf ein Medizin-Studium beworben habe, und dann einen Ablehungsbescheid bekommen habe. Somit wird das nächste Jahr als Wartejahr eingestuft und du bekommst weiterhin Kindergeld und bist in der Familien-Krankenkasse mit drin. Das hat ganz gut geklappt, allerdings war das 2011, ich kann dir keine Garantie geben dass das heute noch so klappt!

An deiner Stelle würde ich einfach mal bei deiner Krankenkasse anrufen und nachfragen, was denn deine beste Option wäre!

So lange Du noch kein eigens Geld verdienst bzw. eine Ausbildung anstrebst (Studium) solltest Du noch über die Familie versichert sein. Das geht glaube ich bis 25 oder bis man mit der Ausbildung fertig ist. Alternativ könntest Du auch eine Auslandsreisekrankenversicherung abschließen, einfach mal googeln.

Was möchtest Du wissen?