kirchensteuer - angabe zur konfession

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Deine Konfession ist beim Einwohnermeldeamt hinterlegt. Wenn du eine Arbeitsstelle antrittst, benötigst du eine Lohnsteuerkarte und darauf ist keine Konfession notiert.

Du musst ja beim Arbeitgeber deine Lohnsteuerkarte abgeben, und darauf ist deine Kofession verzeichnet.

Sowas steht üblicherweise auf der Lohnsteuerkarte drauf, die der Arbeitgeber

bei Arbeitsantritt von dir bekommt.

Manche hier scheinen noch nie eine Lohnsteuerkarte gesehen zu haben. Was steht unten rechts?

EV evangelisch Ehepartner RK römisch katholisch

die frage musst du beantworten ..... wegen der kirchensteuer .....

Was möchtest Du wissen?