Kein Geld für Umzug.Welches Amt hilft?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

genau, geh aufs harz VI amt und die können dir auf jeden fall weiterhelfen, oder frag mal bei der caritas oder so nach, ob die auch sowas unterstützen, kirchliche einrichtungen, die helfen ja auch schwangeren ohne viel einkommen.

Hallo, ich bin auch wegen Eigenbedarf gekündigt worden und bin alleine mit 2 Kindern und arbeitslos. Ich habe beim Arbeitsamt nachgefragt wie groß eine Wohnung sein darf Wie hoch Miete und Nk sein darf. Habe danach meine Wohnung gesucht. Nachdem das Amt das überprüft hat konnte ich den Mietvertrag unterschreiben. Für den Umzug bekomm man bei Kündigung Umzugsgeld für den Transport, Sprit und Helfer. Für die neue Wohnung kann man auch noch Renovierungsgeld beantragen für Tapeten und Farbe, aber nur wenn bei Einzug renoviert werden muß. Wenn man kein Geld für Kaution hat übernimmt das auch das Amt als Darlehen muß mann aber mtl. zurückbezahlen. Einfach beim Amt nachfragen wer für dich zuständig ist. Und hartnäckig bleiben nicht so schnell aufgeben ich mußte auch öfters nachfragen. Viel Glück Gr. Sandra

Bei Hartz4 gehe zur ARGE (auch Grundsicherungsamt genannt). Du kannst aber auch gleich zum Soziamt rennen ...

Wie gesagt ich bekomme Krankengeld, kein Hartz4. Darum weiß ich ja auch nicht welches Amt für so einen Fall zuständig ist.

Was möchtest Du wissen?