Kann man einen Vertrag über Dauer-Grabpflege kündigen?

3 Antworten

die Dauergrabpflege erledigt wahrscheinlich ein ortsansässiger Gärtner oder? Im Vertrag nachsehen,was da geschrieben steht.Ansonsten dort direkt anrufen und nach dem nächstmöglichen Kündigungstermin fragen.

Es handelt sich um ein Dauerschuldverhältnis, da über einen längeren Zeitraum regelmäßig Leistungen erbracht werden; es gilt dafür § 309 Nr. 9 BGB; schau mal in Deinem Vertrag nach welche Kündigungsfrist vorgesehen ist.

Ich kündige die Dauergrabpflege zum nächst möglichen Zeitpunkt.Schriftlich, telefonisch, mündlich.

Was möchtest Du wissen?