Kann man ein Antrag auf Bekleidungsgeld stellen,wenn man Wohngeld erhält?

4 Antworten

Es nutzt relativ wenig eine fast sieben Jahre alte Frage erneut einzustellen. In der Zeit hat sich viel zu viel geändert! Das Bekleidungsgeld z.B. gibt es schon lange nicht mehr.

Nein, das gibt es nicht mehr.....vlt. kann sie Kinderzuschlag beantragen? Wenn es nicht reicht immer noch aufstockend Alg2

Eigentlich solltest Du das geld haben vom hartz4 Satz mitdrin

Sie kriegt aber kein Hartz4

Sie bezieht kein Harzt4 ,bloß Wohngeld

das sog. bekleidungsgeld wurde mit der einführung von hartz 4 abgeschafft.

das gab es früher mal für sozialhilfeempfänger.

Das Bekleidungsgeld, früher 300,- DM im Frühjahr und im Herbst, ist jetzt anteilig mit im Regelsatz enthalten. Denn der reine Sozialhilfesatz ist nur ungefähr 291,- EUR, 50,- sind jetzt für Bekleidung, 50,- zur Schuldentilgung oder Hochzeitskleid und zum Ansparen, und der Rest ist für was anderes.

Was möchtest Du wissen?