Kann ich mir eine Insel kaufen, auf der meine eigene Verfassung gilt?

5 Antworten

Theoretisch schon, aber du müsstest:

  1.  Etwas Kleingeld haben
  2. Die Insel zu Unabhängigkeit ausrufen
  3. Etwas damit anfangen

Ich fände es nice, sowas haben ein Klassenkamerad und ich damals gemacht, wenn einer je eine Insel besitzt hat der andere die gleichen Hoheitsrechte wie der andere. Das war in der 5. Klasse ☺

nicht das ich wüsste, aber es gibt Bestrebungen, Inseln im Meer zu gründen, die staatenlos sind. Nennt sich Seenahme oder auch Seasteading. Hier die deutsche Seite zu dem Projekt: http://seenahme.de Ende 2014 soll es schon soweit sein...

klar kannst du das, je nach bisher angespartem vermögen. die insel dürfte jedoch zu keinem anderen staat gehören (das wäre lediglich eine rebellion). da die erfe mittlerweile (die arktis auch bald) in einem langwierigen geschachere aufgeteilt wurde, bleiben kaum noch freie und unberührte inseln. vorschlag: nimm eine ölbohrinsel. die sind meistens außerhalb der beanspruchten gewässer. jetzt bräuchtest du nur noch andere staaten, idealerweise natürlich die uno ;-) die deinen staat auch anerkennt. die böhrinseln, die "frei" sind, fördern leider nicht mehr. wenn du eine noch fördernde ölinsel hättest, dürfte es kein problem sein, dich von der nato/usa oder russland anerkennen zu lassen. allerdings könntest du damit (ölinsel, weitestgehend unbewacht) auch piraten anlocken. was macht einen staat aus? in der staatslehre werden prinzipiell anforderungen an staaten gestellt: territorium (wenn auch klein: erfüllt), souverenität (hier könnt es problematisch werden) und volk/bevölkerung. da wirst du sicherlich genug finden. es gibt auch eine aufgegebene ölinsel mit einem könig, wird natürlich von niemanden anerkannt. dafür kannst du reich werden: sollte es wirklich eine hochseeölinsel sein, könntest du dein geld mit offshore-banken oder onlinecasinos verdienen ;-) viel erfolg und meld dich wenn´s los geht!

Natürlich kannst Du auf Deiner gekauften Insel eine Verfassung ausrufen, -sie ist aber nicht gültig, da die jeweilige verfassung des zugehörigen Landes gilt. Die von Dir erwartete Souveränität hängt eben davon ab, ob andere Länder und Staatengemeinschaften Dein Land diplomatisch anerkennen (werden sie nicht tun).

Ich kenne jemanden der eine Insel besitzt. Welche Verfassung dort gültig ist weiss ich nicht.

Mich würde der Kauf einer Insel nur interessieren, wenn ich dort mit Menschen, die zu mir passen, leben dürfte. Jedenfalls muß jemand mit, der auch mal einen Braten auf den Spies bringt. Ich kann nur Beeren sammeln und Wasser aus der ??? Regentonne.

Den Braten bekommt man auch nur , wenn sich ein paar dicke Tiere auf der Insel befinden ;)

@Administrator

Oder man sich welche importieren lässt... Frei von staatlicher Zugehörigkeit bestimmst du selbst die Zölle > gibt keine Import Zölle

Kaufst dir also zwei Pferde, zwei Rinder, zwei schaafe und züchtet selbst

Man braucht ein Acker und Wasser? Eine Insel ist umgeben von Wasser... Aufkochen und das kondenzwasser sterilisiert (abgekocht) und Salzfrei auffangen

Wer seine halbe Million investiert bekommt schon ne kleine Insel und das Vieh was zum Nutzen und Nahrung dient :) Grundstein einer eigenen Zivilisation/unabhängigkeit ist also gelegt

Mit Solarzellen und nem kleinen windrad bekommt man Strom Internet ist überflüssig jemand der unabhängig sein will braucht keine Internet Abhängigkeit...

Man muss sich halt ein bisschen was zusammen bauen und besorgen bevor man sich von anderen Staaten abgrenzt... Man muss sich halt bewusst sein das man nicht nur deren Gesetze ablehnt sondern auch deren Rechte und militärischen Schutz ähnlich wie die rastafari Dörfer in Jamaika

Was möchtest Du wissen?