In Papas Auto (Firmenwagen) geblitzt

5 Antworten

Das Protokoll hat den Umweg über die Firma genommen, zahlen und gut ist. Damit hast es akzeptiert. Sollte kein Foto dabei sein, ist zunächst der Papa der Fahrer.

Immer schön die Wahrheit sagen!!!!! Wenn du zu schnell gefahren bist, solltest du die € 20 bezahlen. Du bist für die Konsequenzen deines Handelns selbst verantwortlich. Das nächste Mal überlege vorher, ob es sich lohnt, zu schnell zu fahren und möglicherweise dich und andere Verkehrsteilnehmer in Gefahr zu bringen.

Hallo, darum gings jetzt doch gar nicht...Ich werd mich jetzt nicht rechtfertigen, weil ich zu schnell war. Ich sag doch die Wahrheit, ich überweise ja auch brav, weil mir klar ist, dass es mein Fehler war...meine Güte..

wenn du zahlst, ist die Sache erledigt, dann brauchst du keinen Fragebogen auszufüllen. Zahlen bedeutet, du gibst den Verstoß zu.

Wenn du das Knöllchen bezahlen willst, dann überweise einfach den Betrag mit dem beigefügten Schein und vergiss den Fragebogen. Von wem das Geld überwiesen wird, ist der Behörde egal. Hauptsache, es wird beglichen.

Danke <3 Steht da auch, war nur so nervös dass das der einzige Satz war, den ich nicht gelesen habe -.- :D ich Blödchen

Zahlen und gut ist.

Was möchtest Du wissen?