In der nacht geboren - nachtaktiv, am tage geboren - gegenteil?!

Das Ergebnis basiert auf 26 Abstimmungen

alles blödsinn! 58%
nachts geboren und wie beschrieben 23%
am tage geboren, kann lange aufbleiben usw. 15%
nachts geboren, kann früh aufstehen usw. 4%
am tage geboren und wie beschrieben 0%

19 Antworten

nachts geboren und wie beschrieben

Ich bin zwar abends geboren und eine absolute Nachteule, doch ob die Theorie damit im Zusammenhang stehen könnte, sozusagen als Beginn des persönlichen Biorythmus´, glaube eher nicht. Ich denke eher, dass Dinge wie z.B. der Kreislauf eine Rolle spielen, der unterschiedlich flott (oder nicht) in Schwung kommt. Für mich ist es zudem vielmehr eine Sache der "Mentalität". Als "Blödsinn" möchte ich die Theorie dennoch nicht vom Tisch wischen, denn wer weis schon, welche Sterne uns mal mehr, mal weniger beeinflussen....

am tage geboren, kann lange aufbleiben usw.

Früh 7:45 Uhr geboren und eine Nachteule. Und ich schlafe gern aus. Und kämpfe mich eher immer aus dem Bett. Mein Bett ist mir heilig. Ich glaube bei meiner Geburt hat es auch etwas gedauert.

nachts geboren und wie beschrieben

Es gibt Eulen und Lerchen... und kein Training wird je was dran ändern. Obwohl ich als Eule auch spätnachts geboren bin, demnach also zu dieser netten Idee passe, glaub ich nicht, daß es etwas mit der Geburtszeit zu tun hat. Auf jeden Fall will ich verfolgen, was bei deiner Umfrage so rauskommt.

nachts geboren, kann früh aufstehen usw.

Nachteule, die aber auch frueh raus kommt, wenn noetig. Aber frueher, am Sonntag, l6 Stunden im Bett und dann fein essen gehen, das war super. Machte ich wie ich so 20/24 war.

Und jetzt mit 26 bist Du nur noch 14 Stunden im Bett?

@schurke

Jetzt, mit 72, ist es noch extremer. Warum nicht mal 24 Stunden, ohne krank zu sein. Oder waehrend laengerer Zeit mit nur 4 bis 5 Stunden auskommen. Man wird nicht vernuenftiger weil der Jahrgang aelter meint. Lach

nachts geboren und wie beschrieben

Bin nachts geboren, kann ewig aufbleiben oder durchmachen.

Unsere Kinder sind mittags geboren und schlafen gerne aus, ruhig auch bis Mittag.

Mein Mann ist Frühaufsteher und morgens geboren, der Arme hat es schwer mit uns, aber wir haben ihn schon ein bißchen hingebogen.

Bei uns ist das so, ob das allgemeingültig ist, das weiß ich nicht. Aber Du bist ja gerade dabei Nachforschungen anzustellen, bremerina, bin schon gespannt.

abwarten und tee trinken! :)

@bremerina

Der Capuccino steht schon da. Prost.

@Luise

Ich find das Bett auch mal wieder nicht. Dir noch schoenen Abend. Bei Dir 17 Uhr, ist da noch hell ? LG

@Bruno

wird momentan um 16:30 schon dunkel. Ist halt doch weit oben auf der Karte.

Was möchtest Du wissen?