ich brauche einen Rat bei meinem job?

3 Antworten

Was und wie viel an Provision Du bekommst solltest Du doch wissen, oder? Darüber spricht man doch im Bewerbungsgespräch.

Wenn es Dir zu wenig ist, dann würde ich erst mal mit dem Vorgesetzten sprechen.

Evtl. wird die Provision ja auch erst gezahlt, wenn die Kunden gezahlt haben bzw. die Kücke verbaut ist? So dass Du die Provision für den letzten Monat erst nächsten oder übernächsten Monat bekommst? Denn gerade die teureren frei geplanten Küchen haben ja entsprechende Lieferzeiten.

1750 brutto ist ja fast gar nichts.

Ich würde mal mit dem Chef sprechen um zumindest die Provision anzuheben, und gleichzeitig auch die Fühler nach einem neuen Arbeitsplatz ausstrecken.

Dann solltest du deine Fixkosten reduzieren. Eventuell in eine kleinere Wohnung ziehen.

PS: Ja ist meckern auf hohem Niveau.

PS: Ja ist meckern auf hohem Niveau.

1600 Netto und 1750 brutto im Sommer sind meckern auf hohem Niveau??? Für was für einen Hungerlohn arbeitest du denn bitte?

@Regnars

Brutto oder netto? Aber selbst bei netto müsste ich fragen, wie du damit leben kannst. Das ist ja fast an der Armutsgrenze^^

@Shensei

Netto und ja das ist sehr wenig. Ich sag ja..meckern auf hohem Niveau.

Was möchtest Du wissen?