Heizungsrohre in der ganzen Wohnung

4 Antworten

ja es ist zulässig und normal das die heiß werden.platzen werden die nie denn dafür ist ein überdruckventil in der heizung eingebaut und sogar vorschrift.man kann die rohre auch unterputz in der wandverlegen,bei neubauten ist das so

bei mir nannte sich das Gasetagenheizung und wovon du schreibst.... ist das wohl der Wasserdruck der nicht zu hoch sein soll.

In so alten Häusern sind eben die Rohre nach außen gelegt. Man kann diese aber auch verkleiden mit ner Holzleiste die es in jedem Baumarkt gibt.

Das die Rohre außen sind hat auch einen Vorteil im Winter,denn es heizt zusätzlich die Räume mit auf.

Aso ok.

Wusste das nicht deshalb frage ich ja, weil habe sowas zum ersten mal =D.

Drahtlose Heizungen gibts meines Wissens noch nicht.

Was möchtest Du wissen?