Handyvertrag gekündigt, Bestätigung per SMS erhalten - Servicehotline nervt weiter, was tun?

5 Antworten

Dann sag ihnen sie sollten deine Daten unverzüglich aus ihrer Datenbank löschen, da sie diese ja jetzt nicht mehr brauchen. Darauf hast du ein Recht. Am besten machst du das schriftlich, dann kannst du sie nämlich sogar noch verklagen, falls sie dem nicht nachkommen.

Sofern die Kündigung komplett durch ist, versteht sich.

also ich habe von t-mobile eine schriftliche bestätigung bekommen und so sollte das auch sein. zu vodafone musste eigentlich nur sagen, du willst keine weiteren anrufe, du hast kein interesse und der callcenter mitarbeiter verschwendet nur seine zeit. so haben sie es dann bei mir gelassen.

Die Bestätigung ist verbindlich, und Deine Kündigung ist rechtswirksam, wenn Du sie fristgerecht eingereicht hast.

Der Anbieter möchte Dich als Kunden natürlich behalten, was ja verständlich ist. Du mußt aber mit keinem reden, wenn Du das nicht möchtest. Geh einfach nicht ran.

Theoretisch reicht das.
Vielleicht kannst du ja in deinem Account online diese lästigen Telefonanrufe verbieten. Bei Alice z.B. geht das.

Ich glaub, da gibts online keine Option für.

Danke + LG

SMS langt. Die rufen immer an. Das ist bei denen normal.

Was möchtest Du wissen?