Hallo, mein Sohn(14) hat in der Schule ausversehen eine Scheibe kaputt gemacht. Wer muss zahlen wenn man eine Haftplichtversicherung hat?

6 Antworten

Ja wenn du eine 1€ Versicherung zu beginn des Schuljahres abgeschlossen hast die von der Schule angeboten wird (ich weiß nicht obs des bei euch gibt)musst du gar nichts Zahlen. Des erledigt dann die Schule selber. 

Ausversehen?

Muss wiederum erst mal bewiesen werden. Aber wenn es wirklich ausversehen war, dann kommt es auf den Schaden drauf an, also auf die Kosten aber normalerweise, übernimmt das die Versicherung, denn so teuer ist eine Scheiben nun wieder auch nicht.

War es ein "unfall" zahlt nur die versicherung.

War es "mutwillig" zahlt die versicherung und du.

also bei uns in der klasse geht öfter mal was ausversehen kaputt und da zahlt immer die Versicherung der eltern

du und deine haftpflicht natürlich.

Was möchtest Du wissen?