Hallo, ich suche eine Sterbegeldversicherung?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sterbegeldversicherungen werden normalerweise auf das Endalter 85 abgeschlossen. Der Beitrag für einen 61-Jährigen bleibt also überschaubar.

Nach dem 85. Lebensjahr wird der Vertrag beitragsfrei weiter geführt.

Hallo Hans,

dann nenne mir doch bitte, eine g.+g.

@heinzheinz

JEDER Lebensversicherer hat auch eine solche Versicherung im Programm. Da wird nur nicht so viel Werbung mit getrieben.

Die ERGO (vormals Hamburg-Mannheimer) hat dafür eine eigene Untergruppierung (Verbandsgruppenversicherung) Da ist ein Abschluss bis 30.000 € OHNE Gesundheitsprüfung möglich.

@DerHans

Die ERGO (vormals Hamburg-Mannheimer) hat dafür eine eigene
Untergruppierung (Verbandsgruppenversicherung) Da ist ein Abschluss bis 30.000 € OHNE Gesundheitsprüfung möglich.

Dafür muß man/frau jedoch Mitglied im VdK sein - z.Zt. 70 € Jahresmitgliedsbeitrag!

@siola55

Es gibt verschiedene Verbände, die mit der ERGO kooperieren.

Unter anderem auch der Mieterbund

Da es auch in der Sterbegeldversicherung deutliche Unterschiede im Bedingungswerk und bei den Prämien gibt, die für den Laien nicht so leicht erkennbar sind, empfehle ich die Beratung durch einen unabhängigen Versicherungsmakler. Dieser wird ein auf Eure Bedürfnisse abgestimmtes Produkt empfehlen. Ich persönlich würde nicht auf die "Sonderangebote" der Ergo Direkt anspringen. Spezialist für Sterbegeldversicherungen mit einem breiten und guten Angebot sind z.B. die Ideal-Versicherung, aber auch einige andere Anbieter wie Itzehoer-Versicherungen oder Provinzial,  haben hier gute Angebote.

Was spricht gegen die Ergo Direkt? Die haben ein paar anständige Produkte im Programm.

@Falkenpost

Die Produkte der ERGO sind TEUER und im direkten
Vergleich mit den Topscorern, zu schwach.

Des Weiteren hat die Ergo zu lange Bearbeitungszeiten, insbesondere die ERGO DIREKT!

Leider  sind diese Unternehmen NICHT auf dem Gebiet zu empfehlen.

@MoechteAWissen

Wie lange sind denn die Bearbeitungszeiten bei diesen Unternehmen im Vergleich zur Ideal?

@Falkenpost

Leider zu lange...

Nach meinen Erfahrungen sind folgende Gesellschaften empfehlenswert:

Ideal-Versicherungen

Itzehoer-Versicherungen

Signal-Iduna

Provinzial Düsseldorf

Provinzial Nordwest LV

Sparkassenversicherung

Bay.Versicherungskammer

Meist empfehle ich die Itzehoer, weil sie sehr unkompliziert und vertragstreu ist.

Als Versicherungsmakler bin ich mehr als 20 Jahre am Markt.

Ich selbst, bin ein großer Fan der

IDEAL – Versicherung.

Seit circa 8 Jahren arbeite ich mit diesem Unternehmen
zusammen.

In dieser Zeit,  habe ich ungefähr 40
Todesfälle bearbeiten müssen.

Bei keinem der Vorgänge gab es Probleme.

Hallo!

Nicht nur die ERGO, sondern auch die ERGO Direkt hat ein solches Angebot ohne Gesundheitsprüfung im Angebot.

https://ergodirekt.de/de/produkte/sterbegeldversicherungen/sterbegeldversicherung-ohne-gesundheitsfragen.html

Alternativ gibt es dort auch eine mit "wenig/einfachen" Gesundheitsfragen.

Ich würde mir online einfach einmal den monatlichen Beitrag bei jeder Gesellschaft kalkulieren. Dann hast du einen ersten Überblick über die Kosten und ab welchem Lebensjahr du überzahlst.

Gruß
Falke

Was möchtest Du wissen?