Gilt eine Kaufbestätigung von Ebay auch als Kaufbeleg...

6 Antworten

Die Bestätigung von eBay ist eine reine Bestätigung für den Kauf selbst. Das heißt, damit wird Dir bestätigt, dass ein Kaufvertrag zwischen Dir und dem Verkäufer zustandegekommen ist. Insofern ist das auch ein "Beleg". Was sie allerdings nicht belegt, ist, dass Dir der Artikel auch zugesandt wurde, er also von demselben Verkäufer stammt.

Insofern ist eine vom Händler gedruckte Rechnung, die dem Artikel selbst beiliegt,ein besserer Beleg. Dadurch wird nämlich belegt, dass der Artikel auch an Dich versendet wurde. Außerdem dient sie bei einigen Händlern auch gleichzeitig als Quittung für die zuvor geleistete Zahlung.

das schreiben "Herzlichen Glückwünsch Sie haben den Artilem:.....gekauft" zeigtt dient z.b als Beleg für ein versandunternehmen wenn du einen Transport schadenhast und keine Rechnung besitz. Wenn du etwas über einen Ebay Händler erlälst bekommst du auch eine richtige rechnung. Falls du etwas pivatkaufst musst du nach der rechnung fragen!

Es gibt da kein Gesetzesurteil, allerdings dürfte die Kaufbestätigung auch als Garantiebeleg gelten. Der Händler muß die Verkaufsquittungen 5 Jahre aufbewahren. Danach läßt sich Dein Kauf bei Ihm auch nachvollziehen.

Die Kaufbestätigung von ebay belegt ja nicht, dass Du die ware auch bezahlt hast.

Meiner Meinung absolut nein! Deshalb schicken gewerbliche Verkäufer bei ebay ja auch eine Rechnung mit!

Was möchtest Du wissen?