Fahrerkarte immer einsetzen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn ein Kontrollgerät verbaut ist, ist es auf jeden Fall zu nutzen. Privat wie gewerblich. Wie in einer anderen Antwort, meistens gehts ohne stimmt nicht. Ohne gehts nur in einem Bereich der nicht nachweisplichtig ist, z.B. in Ländern ohne Fahrpersonalverordnung oder auf Privatgelände. Hat das Fahrzeug vielleicht eine Anhängerkupplung? Denn dann kommst Du mit Anhänger auf über 3,5t und es muß ein Tachograph verbaut werden, obwohl das Fahrzeug nur 2,8t zGG hat. Aber selbst auch bei nur 2,8t zGG müßtest Du dann nachweisen, z.B. durch ein Tageskontrollblatt. Lt. Verordnung sind Fahrzeuge bis 2,79t nicht nachweispflichtig, 2,8t bis 3,49t nachweispflichtig mit Tageskontrollblatt und ab 3,5t mit nachweispflichtig mit Tachograph. Ich gehe stark davon aus, daß dieses Fahrzeug eine Anhängerkupplung hat und somit die Fahrzeugkombination mehr zGG als 3,5t hat. ( 2,8t plus 750kg Hänger Minimum ergibt 3,55t). Ist ein Kontrollgerät verbaut, muß es auf jeden Fall verwendet werden. Bei analogen Geräten muß eine Scheibe eingelegt werden, bei digitalen Geräten muß Fahrerkarte eingelegt werden. Fahrer und/oder Personen ohne Fahrerkarte dürfen ein mit Karte nachweispflichtiges Fahrzeug NICHT führen. Das führen von solchen Fahrzeugen ohne Karte oder mit der Funktion "Out of Scope" auf öffentlichem Bereich ist nicht gestattet.

@RainerB76

ACHTUNG: Beim Einsatz eines Anhängers werden die zGG des Zugfahrzeuges und des Hängers gemäß den Angaben in den Fahrzeugpapieren addiert. Als selbstfahrende Arbeitsmaschine zugelassene Anhänger werden allerdings hier nicht berücksichtigt. Übersteigt das zGG der Fahrzeug-Anhänger-Kombination 3,5 t, ist zwingend ein Kontrollgerät einzubauen!

Zitat von folgender Website:

http://www.stuttgart.ihk24.de/Branchen/Verkehrswirtschaft/SozialvorschriftenBeschaeftigung/Sozialvorschriften/980608/FahrtenschreiberKleintransporter.html;jsessionid=480B2D8916DC309ABC2164028930CFEE.repl23

Das Fahrzeug hat keine AHK. Also lass ich den Tachographen ausbauen und führe lieber ein Fahrtenbuch.

Kommt drauf an, meistens gehts auch ohne karte

Was möchtest Du wissen?