Erfolgt die Erstattung der Kosten beim Auslands-Krankenschutz des ADAC problemlos und schnell?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Erst mal die Kosten bei der KK einreichen. Das funzt schnell und ohne großes Brimborium. Die überweisen Dir innerhalb von ein paar Tagen die Kohle auf's Konto. Sollten sie nicht alle Kosten übernehmen, kannst Du immer noch die Versicherung in Anspruch nehmen! Auch da gibt es i.d.R. keinerlei Probleme.

dann kannste die kosten gleich bei deiner krankenkasse abgeben da bekommst du auch das geld zurück

bei uns ging es schnell - und mein Auto wurde auch schnell von Ungarn heimgefahren.

Zuverlässig und schnell. Du hast mit keinen Problemen zu rechnen.

Was möchtest Du wissen?