Eltern erlauben mir nicht mein Geld zu benutzten

5 Antworten

sag ihnen, dass du schon so lange auf ein neues handy sparst und dein altes einfach nicht mehr zu gut funktioniert und du nicht weißt, was du sonst mit dem geld anfangen sollst, (ich weiß ja nicht wies aussieht mit führerschein und auto usw.) aber mit 18 darfst du ja wohl selbst entscheiden, also mach ihnen mal klar, wie einfach du eigentlich lebst und mach ihnen beispiele von manchen, die jedes jahr das neueste handy haben!

Eltern haben ihre Gründe, vielleicht wirkst du auf die Unreif und Uneigenständig, weshalb sie den Eindruck haben, dass du das Geld nur unnötig ausgibst.

Andersrum kann es auch sein, dass es schwer für Sie ist zu realisieren, dass du als ihr einzigstes Kind erwachsen bist und sie nicht loslassen können.

Ich tipp einfach mal auf ersteres, wegen deinem Profilbild.

Ob Du nun volljährig, geschäftsfähig und was noch alles bist. Du bist Sohn Deiner Eltern, und da solltest Du Dich mit Deinen Eltern auseinander setzen. Diskussion hier bringt Dir nicht viel.

das ist nix ungewöhnliches..es gibt durchaus eltern die es nicht warhaben wolle wenn ihre kleinen erwachsen sind , und versuchen sie immernoch zu betütteln, nach ihrem denken zurechtzubiegen oder zu bevormunden

Mit 18 können sie dir erst recht nichts vorschreiben. Halt ihr Genörgel aus... Solange sie nicht versuchen deine Sachen zu verkaufen.

Was möchtest Du wissen?