Einkommenssteuererklärung; Kleinunternehmer und Angestellter, zwei Steuernummern?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei der Einkomensteuerveranlagung werden alle Einnahmen erfaßt, also in deinem Fall die aus nichtselbständiger Tätitgkeit ebenso wie die aus Gewerbebetrieb, daher bekommst du auch nur eine Steuernummer.

Ok, dann weiss ich bescheid! Danke für deine schnelle Antwort!

Gruß Fieselwutz

Was möchtest Du wissen?