Ebay Artikel ersteigert, Verkäufer will mehr Geld! Darf er das?

5 Antworten

Der Verkäufer wollte sicherlich nicht 2 x 3 Karten für den jetzigen Preis verkaufen.

Er hat den Fehler gemacht, das so einzustellen, dass man jeweils auf einen Posten bietet.

Das Du die für diesen Preis nun bekommst, ist unwahrscheinlich, denn er hat rechtlich die Möglichkeit, sich auf einen Irrtum zu berufen.

Schreib ihm, dass Du es jetzt nicht mehr willst oder aber einige Dich mit ihm auf einen Preis, der für beide akzeptabel ist.

Übrigens: Für Dich arbeitet die Zeit, da die Karten ja termingebunden sind.

ich schließe mich allen an: Er ist mit dir einen Vertrag eingegangen! Ein VErtrag über ebay ist auch nach Bürgerlichem Recht bindend wie unzählige Urteile beweisen. Er muss die Ware zum ersteigenden PReis hergeben!

Noch dazu sagt der Satz: "Wir verkaufen 2 xxx Karten zum Originalpreis von 126,25 €"." lediglich aus, dass der Orginalpreis der Ware mal 126,25 EURO betragen hat!

Drohe ihn ruhig - dass du dich an ebay wendest.... Du kannst ihm auch drohen, dass du auf "Einhaltung des Vertrages" klagst - aber ob das angemessen ist und er dir glaubt dass Du das tun würdest?

Drohe ihm vorerst nur damit - dich an ebay zu wenden! Du bist im Recht!

Esc sieht so aus,als ob sich der Verkäufer nicht mit E-Bay auskennt.Wenn er seine Preisvorstellung haben möchte,muss er auch den Mindestpreis im Angebot angeben.Das hat er nicht getan.Er stellt ganz klar zwei Dreitageskarten zur Auktion.Im Grunde muss er dir die Karten zum ersteigerten Preis überlassen.Wenn er sich weigert solltest du das E-Bay melden.

Muss er nicht.

Er kann das wegen Irrtums widerrufen.

Das ist versteigert, der Preis für die zwei Karten beträgt 173,60 € + 2 € Versand. Per Paypal zahlen und sich freuen, daß der Verkäufer nur einen Mindestpreis von 124 € wollte. Hoffentlich zahlt der Verkäufer etwas mehr Lehrgeld und versendet versichert.

Beschiss oder Irrtum vom Verkäufer. Zunächst ma zählt der PReis, für den er Angeboten wurde. Wenn er Verkäufer darauf nicht eingeht ... Ebay Fall öffnen und vom Support klären lassen, dafür sind die Jungs und Mädels da.!

Was möchtest Du wissen?