Dispokredit löschen

5 Antworten

Doch könnte man sofort wenn Du eine negative Schufa-Auskunft hättest.

Macht aber keinen Sinn. Weil dann auch Überweisungen zurückgingen, die Dein Konto um einen Euro überziehen würden. Lass wenigstens hundert Euro stehen.

Ein Guthabenkonto gibt es natürlich, allerdings kann es auch "überzogen" werden. Allerdings folgt dann auch gleich die Bitte, dass das Konto ausgeglichen werden soll. Wahrscheinlich wird das bei jeder Bank etwas anders gehandhabt.

Narürlich geht das, wie schon gesagt, ist es eine Sache der Vereinbarung. Bedenke aber: Willst Du jedoch keine Überziehung zulassen, mußt Du genau darauf achten, dass z.B. für Deine Überweisungen immer ausreichend Deckung - sprich Euros - drauf sind, sonst gehen diese uneingelöst zurück und kosten Dich zusätzlich Geld (Rücklastschriftengebühren, Bearbeitungsgeb., usw.) und noch einen Haufen Ärger.

Wechsle die Bank.

Andere schaffen es auch, "Guthabenkonten" einzurichten.

Okay - wenn Du nicht ein solches Guthabenkonto, sondern ein ganz "normales" Girokonto hast, gibt es außer dem Dispo immer diese "geduldete Überziehung". Aber auch das müßte eine Bank eigentlich auf 0 einschränken können. Auch die "geduldete Überziehung" geht ja nicht grenzenlos. Und wenn sie überhaupt eine Grenze einrichten können, kann die Grenze auch 0 sein. Alles andere macht weder mathematisch noch computertechnisch Sinn.

das hat die Bank ja offenbar angeboten, aber das will der Fragesteller nicht.

@amiria71

nein, mir geht es darum, dass ich meinen Dispo auf 0 haben will. Und auch wenn ich am automaten stehe einfach nichts mehr bekomme, da ich kein geld auf dem konto habe... das war meine frage

@mistermo82

eben. Und genau dafür sind sog. Guthabenkonten eben da.

@amiria71

Mein Bank macht das auf dem "normalen" Girokonto. Funktioniert.

Mein Bruder hat bei seiner Bank ein "Guthabenkonto". Funktioniert auch.

Offenbar braucht man einfach die richtige Bank. Ich würde mir schriftlich zusichern lassen, daß ich mein Konto nicht überziehen kann, auch nicht "geduldet".

Ein Dispositionkredit ist ein stiller Kredit zwischen beiden Parteien. Diesem Kredit liegt ein Vertrag zugrunde daher ist dieser auch löschbar. Jede andere Vereinbarung ist im Vertrag verankert. Wenn die dir aufn Keks gehen sag einfach sie sollen es ändern ansonsten gehste und gut ist. LOL! Banken verdienen mit Abstand am meisten Geld ausser jetzt in der Wirtschaftskrise da die Investment Mist gebaut hat! Vor allem am Dispo!

Hallo, ich kann euch nur einen Rat geben, hört auf mit dem Dispokrediten, wenn Ihr es nicht schafft diesen innerhalb des nächsten Monats wieder zubezahlen. Denn sonst fallen viele Zinsen an bis zu 19% p.a.. Das muss nicht sein, solltet Ihr schnell einen Klienkredit gebrauchen und diesen auch wieder innerhalb 12 Monate abzahlen wollen, dann gibt es doch viele gute Kreditanbieter ab nur 3,59 % Somit habt Ihr für 2000 EUR Bargeld nur bis zu 100 EUR kosten, hättet Ihr einen Dispokredit (1Jahr lang) wären wir bei bis zu 400 EUR! 300 Euro einfach rausgeschießen, dafür hättet Ihr auch etwas anderes machen können, also schaut mal bei ----------->> http://www.speed-credit.de/kleinkredite <<------------ vorbei da gibt es günstige Angebote!

Was möchtest Du wissen?