Darf mann im Mieterkeller ein Gefrierschrank aufstellen?

4 Antworten

Solange du für deine Wohnung Miete zahlst und einen eigenen Stromzähler hast, sollte das kein Problem sein. Leider hatten wir das Problem, dass unser Keller eher einem Wasserloch ähnelte, so dass du vielleicht überlegen solltest, ob die Feuchtigkeit in eurem Keller (sofern vorhanden) sich mit einem Gefrierschrank verträgt...

Wenn in Deinem Mieterkeller eine Steckdose ist, die auch nur Deinem Stromverbrauch zuzuordnen ist, dann darfst Du.

Ich wüsste keinen Grund warum Du es nicht darfst. Wenn Du dort eine Steckdose hast die an Deinem Zähler angeschlossen ist, warum nicht.

Klar kannst du das, hatten wir auch in unserer letzten Wohnung. Das ist kein Thema der Keller gehört genauso zur Wohnung wie die Küche, SZ usw.

Was möchtest Du wissen?