Darf man Wein herstellen und verkaufen, wenn man kein Winzer ist?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wein machen darf jeder. Ich mache mir mehrmals im Jahr sogar meinen eigenen Met.

Aber

Da gibt es noch das Reinheitsgebot und Spirituosen Gesetz. Das solltest du auch sehr beachten. Ich darf z.b. meinen Met nur selber trinken und wenn sich meine Bekannten trauen auch anbieten, aber verkaufen darf ich den nicht.

Ich würde spontan auf Probleme mit dem Alkohol, der Steuer und der "Lebensmittelqualität" tippen.

Es kommt darauf an, wo verkauft wird. Für ein offizielles Label wird man Sachkenntnis haben!

Das geht auch ohne Ausbildung

Was möchtest Du wissen?