Darf man einen Test am selben Tag wie eine Schularbeit schreiben?

5 Antworten

Lehrer dürfen auch Leistungskontrollen schreiben, wenn du davor eine Klassenarbeit hattest.

Ich komme aus Oberösterreich und bei mir am Gymnasium kam das auch manchmal vor, halt eher so kleine "Leistungskontrollen".

... kommt jetzt dumm rüber, aber was ist der Unterschied zwischen einem Test ubd einer Schularbeit? :D Da wo ich herkomme gibt es Schulaufgaben (zählen im Zeugnis doppelt), Stegreifaufgaben (werden nicht angesagt, kürzer als Schulaufgaben), Abfragen (mündlich oder ganz kurz schriftlich) und Leistungsnachweise (am Anfang der 6., 7. und 8. Klasse über den gesamten Stoff des vorherigen Schuljahres). :'D

Leistungsüberprüffunegn, da kommt der gesamte Stoff des Semesters bzw des halben semesters und die Schularbeiten zählen normalerweise 40% im Zeugnis

@Skyfall313

das ist aber kein Test.

Bei uns in Deutschland ist es normal. Wir schreiben oft mal eine Klassenarbeit/Klausur und am selben Tag noch einen Test. Ist auch nicht schlimm, weil man ja regelmäßig und täglich lernt als Schüler ;-))

Bei uns ist es so, dass wenn eine Klassenarbeit geschrieben wird am selben Tag keine andere geschrieben werden darf, aber 2 weitere Tests :(

Was möchtest Du wissen?