Darf eine Minderjährige mit einem Volljährigen in einem Hotel übernachten?

5 Antworten

Soweit ich weiß spricht eigentlich nichts dagegen. Gegebenenfalls müssten deine Eltern dir eine Einverständniserklärung schreiben.

Außerdem ist es wichtig zu wissen, wart ihr schon zusammen, bevor dein Freund 18 wurde? Wenn ja gibt es da das Romeo und Julia Gesetz. Demnach spricht nichts gegen die Beziehung. Wenn er jedoch bereits 18 war als ihr zusammen kamt, dann könnte es ein Problem geben, denn dann fällt eure Beziehung unter "Verführung Minderjähriger", dass könnte deinem Freund dann zum Verhängnis werden.

Lg Luna

Ja wir waren bereits vorher zusammen. Danke! :)

@lara0306

Dann sollte es mit der Erlaubnis deiner Eltern kein Problem sein

Deine Eltern müssen das erlauben.

Als Volljähriger käme ich auch nicht auf die Idee, ein Kind in mein Hotelzimmer zu holen.

Eine einverständniserklärung ist meiner meinung nach zwingend erforderlich, falls nicht nachgefragt wird ist es fahrlässig ihrerseits.

Dda es sich bei der anderen Aufsichtsperson nicht um einen Erzeihungsberechtigten laut JuSchG handelt.

Das geht, aber das Hotelpersonal prüft dann ob ihr Sex habt.

so ein Blödsinn. Schonmal was von Schutz der Privatsphäre gehört? oder denkst du es Sitz einer daneben und sieht denen die ganze Zeit zu ? Einverständniserklärung und gut ist.

@manuelfer

Ohne Einverständniserklärung hat das Hotelpersonal die Aufgabe eventuell an der Tür zu lauschen, ob da nicht doch was läuft. Wenn ja müssen sie das sofort unterbinden, sonst machen sie sich strafbar wegen Beihilfe zum Geschlechtsverkehr mit einer Minderjährigen.

Also das halte ich auch für übertrieben.

hoffen wir mal, dass du niemals in der Hotellerie arbeitest...

Ein seriöses Hotel wird Euch kein Hotelzimmer vermieten.

Was möchtest Du wissen?