Darf der Vermieter nach Schlüsselübergabe noch auf meine Kosten renovieren?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein!

Er hat maximal 6 Monate Zeit, Forderungen zu stellen, dann MUSS er die Kaution ausbezahlen.

Und JETZT noch renovieren geht gar nicht. Die Schäden hätten bei der Übergabe protokolliert werden und zeitnah gerichtet werden müssen... dabei hätte er dir auch noch Frist geben müssen, die Schäden selber zu beheben.

Geh zum Mieterschutz, werde Mitglied, und lass ihm einen geharnischten brief schreiben mit Klageandrohung.

  1. Natürlich darf der Vermieter die Wohnung nach Deinem Auszug in den bestmöglichen Zustand für die Neuvermietung versetzen. Wieso sollte er das nicht dürfen?
  2. Das Recht ist auf Deiner Seite und Du wirst Deine Kaution schon noch bekommen. Nämlich dann, wenn auch alle Nebenkosten abgerechnet sind. Das kann ab jetzt noch so ca. 1/2 Jahr dauern, nämlich bis der Vermieter alle Belege und Informationen hat, um diese Abrechnung korrekt zu erstellen. Nach 6 Monaten ab Auszug darf er allerdings nur noch soviel zurück halten, wie voraussichtlich zur Deckung einer ev.t Nachzahlung benötigt wird.

Wenn du ein Abnahmeprotokoll von der Übergabe hast und darauf nichts vermerkt ist nicht. Wenn kein Protokoll da ist und auch außer dir und dem Eigentümer bei der Übergabe niemand anwesend war, wird`s schwierig. Dann steht Aussage gegen Aussage und du kannst nur auf das Wohlwollen des Richters hoffen.

normalerweise macht man eine wohnungsübergabe und der vermieter sagt dann, ob alles in ordnung ist oder ob er auf kosten des mieters noch reparaturarbeiten oder malerarbeiten ausführen lassen muß. wenn er das übergabeprotokoll unterschrieben hat, ohne mängel aufzuführen, musst du die kosten nicht übernehmen. wenn du allerdings keine zeugen dabei hattest und kein übergabeprotokoll vom vermieter unterschrieben bekommen hast, hast du schlechte karten!

Das darf er NUR wenn es so vereinbart ist und im Vertrag steht, üblicherweise sollte er die Renovierung von dir verlangen. Bei der Übergabe sollte auch ein Protokoll unterzeichnet worden sein, wenn nicht im Mietvertrag nachschauen und wenn da die Renovierung durch ihn nicht festgeschreiben ist----Anwalt, eventuell Mieterverein einschalten.

Was möchtest Du wissen?