Bleibt die Umweltplakette bei Kennzeichenwechsel gleich?

5 Antworten

Die Plakette ist nur mit dem Kennzeichen gültig, welches am Fahrzeug verbaut ist. Sprich, wenn du umziehst oder sich das Kennzeichen aus anderen Gründen ändert, muß auch die Plakette geändert werden. Heute kann man ohne weiteres ja auch sein Kennzeichen bei der gleichzeitigen Anmeldung eines neuen KFZ sein bisheriges Kennzeichen mitnehmen und da hat man wie beim Alten Fahrzeug das gleiche Nummernschild drauf stehen. Das darf nicht sein und bei dem alten Fahrzeug Passt es auch nicht mehr mit dem Amtlichen überein.

warum ? du wechsest doch nicht das Fahrzeug,nur das Nr.Schild

Deshalb frage ich ja! Das Kennzeichen ändert sich zwar, aber die Technik bleibt gleich. Die vorherige Umweltplakette wurde doch auch vom Tüv angebracht!

@Benjy

ich glaub,das deine Frage überflüssig war,wenn man dein Expertenthema liest,ausserdem hast du sie dir doch schon selbst Beantwortet.

@rudelmoinmoin

Das sind immerhin 5 Euro die man sich getrost sparen könnte... Es soll eben nicht sein.

Ja, musst Du wechseln.

Ja, wechseln. Anderes Kennzeichen erfordert neue Plakette.

Was möchtest Du wissen?