Beziehung mit Banker?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn es dir ums Geld geht. Wie wichtig ist dir das Alter? Stehst du auf ältere Männer oder darf er auch jung sein?

Mein Freund war als ich ihn kennenlernte noch relativ jung stammte aber aus einer sehr reichen Familie. Das hat viele Vorteile: Erstens bestand schon ein großes Vermögen - mehr als die meisten in ihrem ganzen Leben verdienen - bevor er überhaupt erst einen Tag gearbeitet hat. Du kannst dich also ins gemachte Nest setzen. Als wir uns kennengelernt haben haben wir beide noch studiert, er hatte aber schon mehr Geld als mancher Investmentbanker, der 30 Jahre mehr auf dem Buckel hat. Er hat schon während des Studiums immer für mich bezahlt, mir Schmuck und Klamotten gekauft, Urlaube bezahlt usw.

Zweitens besteht bei den Familien, die schon lange ein großes Vermögen besitzen (im Gegensatz zu den Neureichen) meist noch eine Art "Ehrenkodex" wie man miteinander und insbesondere mit Frauen umgeht (Frau immer zuerst die Hand geben, immer die Tür aufhalten, niemals zahlen lassen). Das ist mir besonders krass aufgefallen, mein Freund hat in dieser Hinsicht viel besseres Benehmen als die meisten älteren Herrn. Drittens kannst du einen noch eher jungen Mann (so im Bereich 20 bis 30 Jahre) noch viel besser "formen". Viertens sehen sie besser aus.

Wenn du allerdings eher auf ältere Männer stehst ist das natürlich keine Option.

Ist mir ziemlich egal, solange es auf langfristig hinausläuft und nicht kurzfristige Affäre. Aber das mit dem Kodex habe ich auch schon mitbekommen. Er wurde auch so sehr gut erzogen.

@verreisterNutzer

Ist dir Treue und langfristige Bindung wichtig, weil du ihn auch lieben möchtest oder geht es dir hauptsächlich darum, ihn zu binden damit er dauerhaft für dich sorgt? Denn im letzteren Fall gibt es auch andere Mittel.

@jenlaa

Treue und Beziehung ist mir wichtig. Was wäre das 2. ?

@verreisterNutzer

Um ihn zu binden gibt es eine Reihe von Möglichkeiten. Das hängt auch von seinem Typ ab und keine garantiert zu 100% Erfolg, dafür sind Menschen zu unterschiedlich. Deswegen musst du sehen was funktioniert. Manche erfordern auch ein wenig Erfahrung, deswegen nicht gleich aufgeben.

Allerdings ist es wichtig, dass du immer die (emotionale) Kontrolle über ihn hast. Gib die niemals ab. Wenn du mehr Gefühle für ihn hast als er für dich hast du verloren. Er darf aber nicht merken, dass du ihn in der Hand hast, deswegen muss die Kontrolle subtil erfolgen. Er muss denken, dass er etwas bestimmt, wenn in Wirklichkeit du es bist, die lenkt.

Endgültiges Ziel dabei sollte immer eins sein: Heirat. Denn wenn ihr verheiratet seid, gibt es nur noch zwei Möglichkeiten für ihn, bei dir bleiben oder sich scheiden lassen. Die Wahl zwischen den zwei Möglichkeiten ist aber eine reine Illussion für ihn, denn es läuft letztenendes beides auf das gleiche für dich hinaus: dass er dich versorgen muss und du rechtlichen Anspruch auf sein Geld hast, wenn du alles richtig gemacht hast mehr als genug um nie mehr arbeiten zu müssen und dir jeden Luxus leisten zu können den du haben willst. Dann du hast die emotionale Kontrolle über ihn, vor der er theoretisch noch fliehen kann, durch eine rechtliche Kontrolle ergänzt, hinter der das Gewaltmonopol des Staates steht und dir sein Geld garantiert. Du musst ihn in diese Falle locken und wenn sie zugeschnappt hat gibt es keine Chance und kein Entkommen mehr für ihn, dafür würde der Staat dann sorgen, Wenn er jemals merken sollte was läuft, könntest du selbst die Karten auf den Tisch legen, er müsste deinen Luxus trotzdem finanzieren. Du solltest aber niemals selbst einen Heiratsantrag stellen, Du musst die Fäden so ziehen, dass er nur eine Richtung hat, in der er laufen kann, nämlich direkt in die Falle. Wenn es soweit ist, kann ich dir auch Tipps dazu geben was das Rechtliche angeht. (Einige werden dir den Tipp geben ihm ein Kind anzuhängen, aber das ist absolut dumm. Erstens hast du damit einen 24 Stunden Job und zweitens geht jede Menge Geld dadurch weg).

Zur emotionalen Kontrolle: Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, teste welche funktioniert. Finde heraus, wie er sich seine Traumfrau vorstellt, versuche diese zu imitieren. Trage das, was ihn anmacht und gefällt. Wenn du es nicht besitzt, lass es dir von ihm kaufen. Trage Sachen die ihm gefallen häufig in seiner Anwesenheit. Erlebe adrenalinreiche Abenteuer mit ihm (Achterbahn oder ähnliches). Das gemeinsamte Erleben solcher Aktivitäten kann wegen den freigesetzten Hormonen sehr binden (er assoziert die schönen Gefühle mit dir). Konditioniere ihn. Wenn er für dich finanziell sorgt, gibst du ihm was schönes zurück was er will (Kuss, Liebe, Anhänglichkeit) aber mach es nicht zu deutlich. Wenn du es nicht zu offensichtlich machst wird er unterbewusst das Versorgen mit anderen positiven Gefühlen assoziieren. Besonders gut klappt dabei das Berühren (mehr als Worte oder Verbales). Sei immer für ihn da, die perfekte Frau. Er muss mit dir Höhen und Tiefen durchleben, gerade in emotionalen Phasen (sowohl glückliche als auch weniger glückliche) musst du besonders nah bei ihm sein, ihn berühren, ihm das Gefühl geben dass du immer für ihn da bist, damit er die Emotionen mit dir erlebt.

@jenlaa

Du Expertin😄👍🏼 Das sind mega wertvolle Tipps. Vielen Dank!

Ja das versuche ich auch so weit es geht zu kontrollieren. Also Liebesgständnisse kriegt er von mir nicht. Warte eher bis er von sich auf mich zukommt und bis dahin bin ich seine tolle Freundin.

▶️ und wie kriegt man ihn dazu, dass er den Antrag macht?

Davor war er 10 Jahre mit einer Frau zusammen. Und ohne Ehe. Hoffe es wird bei mir anders.

▶️ Wie meinst du das mit dem Einkommen? Er hat nahe Kontakte zu Juristen, gehe davon aus, dass ich um einen Ehevertrag nicht herum komme

danke für die lange Antwort, können uns gerne privat mal austauschen wenn du möchtest:)

Also wenn schon, dann musst du auch noch die Rasse analysieren und nicht nur den Beruf.

(Das war übrigens Sarkasmus...just saying, weil es eine Menge Sheldon‘s gibt da draußen die das nicht checken)

Ich denke, auch hier ist jeder Mann ein wenig anders? Mach doch Deine eigenen Erfahrungen ...

Mache ich und läuft behindert zu dritt

Ich habe mir ein paar deiner anderen fragen durchgelesen. Du suchst einen reichen Mann mit gutem Charakter. Hör auf zu träumen und such dir einen auf deinem Niveau. Denkst du diese Menschen sind Idioten? Natürlich wird er für eine FESTE Beziehung und nicht nur zum f*cken eine erfolgreiche Frau nehmen. Das heißt hoch gebildet, gutes Benehmen und mit einem erfolgreichen Vater der 300.000€+ im Jahr verdient. Wie viel verdient dein Vater ?

Genug

Wenn du das für dich ausnutzen kannst...

Was möchtest Du wissen?