badewannenwasser läuft ab

3 Antworten

Ein dickeres Gummi nehmen und gegen das zu dünne ausewchseln. Den Stöpsel mitnehmen zum anpassen.Oder erst mal den Sinter mit einer Flaschenbürste gründlich reinigen. damit der Stöpsel auch wirklich bis ganz nach unten dichtet.

Ich nehme an, daß dann der Ablauf schräg montiert oder nicht fest genug angezogen bzw. nicht abgedichtet wurde. Dann läuft dir das Wasser nicht am Stöpsel, sondern zwischen dessen Rand und Wanne ab. Solltest du eine Putzklappe in der Wanne haben, mach die mal auf und schau nach, ob es dort feucht ist.

ok werd mal nach schauen gehen =/

@Puralis

Das ist sehr wichtig, nicht dass das Wasser nicht nur "verschwindet" sondern auch gewaltige Schäden verursacht. Nicht dass dann alles verschimmelt durch das Wasser!

Duschen!

Genial !!!!!!!!!!!!!!!!!!

ich bin schwanger und würd lieber baden statt immer nur zu duschen ;)

Was möchtest Du wissen?