Automatisches Dispo bei Sparkasse?

3 Antworten

Der wird bei Kontoabschluss (wahrscheinlich vor vielen Jahren) dabei gewesen sein. Du kannst das aber jederzeit ändern lassen. Dafür musst Du nur kurz bei der Bank vorsprechen.

Das Problem liegt vielmehr darin, dass ich momentan nicht zahlungskräftig bin den Dispo auszugleichen.

Ja das machen die gern,die verdienen ja dran,wenn du das nicht möchtest lass ihn sperren.

Die Frage ist woher haben die die Erlaubniss ? Damals hat mein Vater für mich das Konto unterschrieben und ich weiss, dass ich seitdem ich 18 bin nichts dergleichen unterschrieben habe.

doch hast du wohl, hast bei der kontoeröffnung die AGB nicht gelesen haha

Ich war die Ecke 14 als ich das Konto eröffnet habe! und vor 2-3 Monaten konnte ich noch nicht ins Dispo!

@Avarus

ja dann solltest du dich mal erkundigen, die bank kann jederzeit einen dispo einräumen

Was möchtest Du wissen?