Aus der Gewerkschaft austreten? Kann mir jemand einen Grund sagen, warum ich das nicht tun sollte?

Das Ergebnis basiert auf 28 Abstimmungen

Gewerkschaften haben nur noch Alibifunktion 32%
Gerade heute möchte ich auf Gewerkschaften nicht verzichten 21%
Gewerkschaften sind heute so wichtig wie damals 18%
Tarifkampf ist Selbstzweck damit die Mitglieder nicht weg laufen 14%
Gewerkschaften sind wichtige Stütze unserer Wirtschaft 11%
Gewerkschaften hätten schon längst abgeschafft werden sollen, damit die Wirtschaft wieder Fahrt aufnimmt 4%
Ich lass mich gern von Gewerkschaften erpressen. Kommt ja allen zugute. 0%

17 Antworten

Gewerkschaften haben nur noch Alibifunktion

Gewerkschaften haben sicherlich ihren Sinn in der Geschichte der Wirtschaft gehabt (Arbeitsbedingungen im Untertagebau etc.)

Seit langer Zeit zeichnen sich die Gewerkschaften allerdings dadurch aus, daß Sie ihren Mitgliedern Sand in die Augen streuen in Form von "Arbeitszeitkürzungen bei vollem Lohnausgleich" oder "Lohnerhöhungen". Wer sich diesen Bären von den großen Arbeitgebern "Gewerkschaften" aufbinden lässt, hat es wirklich nicht besser verdient.

Seien wir uns mal ehrlich: Die Gewerkschaft fordert 5% mehr Lohn/Gehalt. Gleichzeitig sagt der Arbeitgeber Z aber: "Wenn die Arbeitnehmer 5% mehr verdienen wollen, und ich deshalb im Handel für einzukaufende Produkte mehr bezahlen soll, dann muß ich auch mehr verdienen. Am besten gleich 10% mehr. Am Besten, ich schlage deutlich mehr als 5% auch auf meinen Preis auf..."

Gratuliere Arbeitnehmer: Du hast real weniger im Geldbeutel als vorher...

Alle zeitbezogenen und einkommensbezogenen Erfolge der Gewerkschaften lassen sich kurz- bis mittelfristig an der gefühlten Inflation nachmessen. Man lügt den Arbeitnehmern also in die eigene Tasche und diese bezahlen mit ihren Beiträgen auch noch dafür. Wow - da gehört schon allerlei D......t dazu.

Sorry, ich will niemandem zu nahe treten, aber das mußte mal gesagt werden. Schöne Grüße

justii

Gerade heute möchte ich auf Gewerkschaften nicht verzichten

Hallo ? Meine Gewerkschaft hätte vor einieger Zeit fast gestreikt (IG-Metall) ! Wenn´s zum Streik kommt irgendwann...will ich nicht ohne Lohn da stehen...da bezahl ich doch meine 8€ im Monat für. Außerdem hat meine Gewerkschaft mit Herz gekämpft...und darauf kommts an, liebe Kollegen und Kolleginnen ! :-)

Gewerkschaften sind wichtige Stütze unserer Wirtschaft

Ohne Gewerkschaften und einheitliche Tarifverträge müßten die Arbeitgeber einen Leistungslohn für jeden Einzelnen aushandeln. Das würde der Wirtschaft enorm schaden. Das Lohngefälle wäre noch viel stärker; nur wer fit und stark ist hätte auf Dauer einen gut bezahlten Job. Ohne Gewerkschaften könnten viele große Unternehmen gar nicht mehr funktionieren. Über die Gewerkschaften wird das Lohngefüge gesteuert und Unternehmen können konkurrenzfähig bleiben.

Das ist ja mal interessant. Kannst du mir das bitte erklären: "Ohne Gewerkschaften könnten viele große Unternehmen gar nicht mehr funktionieren." Übrigens sind viele Unternehmen gerade durch die Lohnforderung eben nicht mehr konkurrenzfähig!

Die Gehaltsstruktur großer Unternehmen basiert auf ausgehandelten Tarifverträgen mit Laufzeitbindung. Ohne diese Tarifverträge wäre eine vernünftige Personalkostenplanung fast unmöglich. Ob mit oder ohne Gewerkschaften sind manche Unternehmen nicht mehr konkurrenzfähig.

Gewerkschaften haben nur noch Alibifunktion

Da ich gerade meinen Job verloren habe und bemerkt habe, dass weder der Betriebsrat der Firma, noch die Gewerkschaft einen Finger gekrümmt hat, mir zur Seite zu stehen und etwas dagegen zu tun, kann ich leider nicht mehr für Gewerkschaften sprechen und trete jetzt aus. ich muss dazu noch sagen, dass ich schön brav 5 Jahre lang meinen Beitrag bezahlt habe. Die anderen 90 % in meiner Abteilung die alle nich in der Gewerkschaft sind, bleiben schön weiter angestellt.

Gewerkschaften haben nur noch Alibifunktion

Ich bin letztes Jahr aus der IG-Metall ausgetreten, hauptsächlich wegen dem schwachsinnigen ERA-Tarifvertrag, der von der Gewerkschaft immer noch als supertoll, modern und flexibel gepriesen wird. Also wenn du nicht damit einverstanden bist, was die Gewerkschaft macht, dann trete ruhig aus.

Ja, ERA schmerzt. Hab davon gehört. Werde meinen Ausweis übrigens zurück geben.

Was möchtest Du wissen?