An alle Sparkassen Kunden - EC Karte Ersatz / Neu

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie primusvonquack bereits sagte wird eine Ersatzkarte bei Beschädigung bestellt. Du erhälst keine neue PIN (wozu auch, die alte Karte wird ja gleich einbehalten und vernichtet).

Eine neue Karte wird immer dann bestellt, wenn die alte Karte verloren gegangen ist, ein Diebstahl vorliegt oder du schlicht die PIN vergessen hast. Du erhälst eine neue PIN, damit derjenige, der die alte Karte gestohlen hat, unter keinen Umständen etwas mit eventuell ausgelesenen Daten anfangen kann. Er hätte ja im Prinzip mehrere Monate Zeit zu versuchen die PIN auszulesen (auch wenn es meines Wissens nach bisher nicht möglich ist, aber wer weiß, was die Zukunft bringt).

Die Angestellten können aber in keinem Fall deine PIN auslesen. Der Grund ist recht einfach: wenn du die Karte verlierst und ein Angestellter sie findet, könnte er ja am Automaten Geld abheben oder an der Supermarktkette damit bezahlen. Das würde natürlich niemand machen, aber um auch das letzte schwarze Schaf (z.B. Praktikanten oder Azubis (Sorry an die ehrlichen)) auszuschalten, nimmt man den Angestellten "die Verantwortung" und niemand kann sie beschuldigen, wenn es zu einem solchen Fall käme.

In deinem Fall wurde eine Ersatzkarte bestellt. Wie schon beschrieben bleibt damit die PIN die selbe. Die Versanddauer würde ich spontan auf etwa 3-4 Werktage schätzen. Mit PIN würde es länger dauern, da die PIN nicht nur in einem anderen Brief, sondern auch zeitlich getrennt verschickt wird. Wurde sie also heute bestellt, tippe ich mal auf Montag, spätestens Dienstag.

Danke.

Du hast vollkommen Recht. Es dauerte 4-5 Werktage. Hatte die Karte am Donnerstagmittag bestellt und heute war sie dann da.

Eigentlich ist es logisch, bei ALLEN folgekarten und ersatzkarten bleibt die PIN GLEICH (dass du dir nicht jedes mal neue ziffern merken musst), da sie ja hier im normalfall keiner kennt. # Falls du aber eine karte zum diebstahl meldest könnte der dieb die pin ausspähen und so die karte missbrauchen.

Deshalb: Wenn verloren und du deine karte wieder findest, ist hier auch der aktuellste PIN. Eine karte braucht (wenn verloren) max. 8 Werktage (arbeite bei der Sparkasse).

Klar kennen die den Pin nicht, aber die IP der Karte. Wenn sie dir eine geben mit der gleichen IP, bei Bruch, Beschädigung, brauchst du keinen neuen PIN. Wenn du eine mit neuer IP, bei Verlust, Diebstahl bekommst, brauchst du eine neue PIN.

Okay, ich hab am Telefon einfach gesagt dass ich eine neue brauche und dann fiehl das Wort ERSATZ. WIe lang uss ich denn auf zusendung warten be so einer karte? Dauert das länger oder eher schneller weil keine pin neu erstellt werden muss?

@ValeriaPilava

das geht eher schmell, max. 8 Tage

Mit der Zusendung einer neuen Karte bekommst du auch einen neuen PIN...

Falsch! Nur bei Diebstahl/Verlust der EC-Karte bekommt man eine neue EC-Karte mit neuer Pin. Ist die EC-Karte nur beschädigt und nicht mehr lesbar, erhält man nur eine Ersatz-Karte. Quelle: Eigene Erfahrungen sowohl mit Verlust als auch nicht mehr lesbaren EC-Karten.

du bekommst auch einen neuen pin. ca. 8 bis 14 tage je nach sparkasse.

Das ist leider nicht richtig. Ist die EC-Karte nur beschädigt und nicht mehr lesbar, erhält man nur eine Ersatz-Karte ohne neuen PIN. Bei Diebstahl/Verlust erhält man nach Sperrung der EC-Karte dann allerdings neben der neuen EC-Karte auch einen neuen PIN. Quelle: Eigene Erfahrungen sowohl mit Verlust als auch mit nicht mehr lesbaren EC-Karten.