Als Stiefvater (Zeitsoldat) Familienzuschlag erhalten?

4 Antworten

Den Familienzuschlag erhältst du, wenn du den Kindern unterhaltspflichtig wirst. Ob dazu die Hochzeit bereit ausreicht, weiß ich wiederum nicht.

Evtl reicht es bereits aus, dass du den Kindern Unterhalt gewährst, was du ja tust.
Dein ReFü muss es wissen oder zumindest wissen, wo er es in Erfahrung bringt. Ansonsten gibt es noch den Sozialdienst der Bw, der auch für sowas da ist.

Solange kein anderer vorrangig Anspruchsberechtigter mit im gemeinsamen Haushalt lebt, kannst du den entsprechenden Familienzuschlag erhalten. Er endet allerdings sofort, wenn das Kind nicht mehr seinen Hauptwohnsitz bei dir hat !!

Die Kinder müssen mit in deinem Haushalt als Hauptwohnsitz leben und keine andere Person ( hier dann wohl die leibliche Mutter) keinen eigenen Anspruch erfüllen.

Sehr vermutlich die Adoption.

Was möchtest Du wissen?