Ab wie viel Uhr am Morgen darf man Staubsaugen? Wann fängt ein Arbeitstag an?

4 Antworten

Der Arbeitstag ist von 7 - 20 Uhr, teilweise auch bis 22 Uhr (Mo-Sa). Sonntags hat vollständige Ruhe zu sein.

Das Eine sind Recht und Gesetz - vielleicht darfst du tatsächlich schon ab sieben Krach machen. Das Andere ist ein freundlicher Umgang miteinander. Da würde es sich anbieten, morgens um sieben vielleicht mit den Arbeiten zu beginnen, die keinen Radau machen - wie Wände streichen oder Ähnliches. Nicht jeder muss so furchtbar früh aufstehen (nicht nur Opis und Omis) und ist dankbar, wenn man ihn bis mindestens acht Uhr schlafen lässt. Wie meine Vorschreiber schon tippten: Rede mit den Nachbarn, das vermeidet Ärger und Missverständnisse!

Geh zu Deinen Nachbarn, erklär ihnen, dass ihr renoviert, und es deshalb etwas lauter wird, im Normalfall ist das dann doch kein Problem. Miteinander reden ist alles.

Schau doch mal in Deiner Hausordnung nach. Normalerweise ist ab 9.00 Uhr morgens ok bis 13.00 Uhr und dann wieder ab 15.00 Uhr- 22.00 Uhr.

Was möchtest Du wissen?