Ab wie vielen Fehltagen in der Schule brauche ich ein ärztliches Attest?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das regeln die verschiedenen Schulen und die Bundesländer unterschiedlich. Deshalb kann man keine allgemeingültige Aussage machen. Ich würde dir daher raten, eine von deiner Mutter geschriebene und unterschriebene Standard-Entschuldigung mitzunehmen. Sollte diese nicht ausreichen, wird der Lehrer dir das sagen.

Wenn du nicht häufig solche Fehltage hast, wird es nach meiner Meinung damit in Ordnung sein, weil keine Pflicht besteht, bei Krankheit einen Arzt aufzusuchen. Wenn man nicht bei einem Arzt war, sondern die Sache mit Hausmitteln behoben hat, kann kein Arzt im Nachgang ein Attest schreiben. Eine andere Sache ist es bei häufigen Fehltagen. Dann wird es aber zunächst ein Elterngespräch geben, in welchem dann festgelegt wird, ab wann ein ärztliches Attest gefordert wird - um auszuschließen, dass der Unterricht geschwänzt wird.

Schau am Besten einmal nach, ob du im Internet die Schulordnung deiner Schule findest. Dort müsste das ersichtlich sein.

Alles klar! Vielen Dank. Ich war dieses Schuljahr erst das 2. Mal krank. Also kein Problem.

@Sicerim

Vielen Dank für das Sternchen :D

Ich glaube ab drei Tagen bräuchtest du einen ärztlichen Attest.

Nein ab dem 3. Tag brauchst du ein Attest.

ab drei tagen

Dankeschön!

Ab den 3. Tag brauchst du eins.

Was möchtest Du wissen?