Ab wann zieht das Arbeitsamt bei Verdienst Geld ab?

4 Antworten

Ihr seid insgesamt eine BedARFSGEMEINSCHAFT Deine Eltern erhalten auch Geld für dich. 

Bei Erwerbseinkommen greift ein Freibetrag von 100 € plus 20 % des Mehrverdienstes.

Wenn du volljährig bist, fällst du aus der BG heraus, wenn du mehr verdienst, als dieser Anteil, den deine Eltern für dich erhalten.

Jegliches Einkommen eines jeden Familienmitgliedes wird voll angerechnet. 

Hatte mal gehört, dass man bis zu 100 Euro verdienen kann.

100€ sind Freibetrag Alles darüber wird angerechnet.

Trotzdem muss auch Einkommen unterhalb des Freibetrages ANGEGEBEN werden,.

Was möchtest Du wissen?