Frage von telfser, 165

Neue Wohnung nach Scheidung als doppelte Haushaltsführung absetzbar?

Wenn man im Zug einer Scheidung in eine neue Wohnung zieht, aber wieterhin Eigentümer des Hauses bleibt in dem die noch-Ehefrau noch wohnt, kann man dann eine doppelte Haushaltsführung steuerlich absetzen?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Familienrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von yogibaer, 165

Eine doppelte Haushaltsführung ist in der Regel nur möglich, wenn die berufliche Situation zwei Wohnorte erfordert. In deinem Fall ist es eher Besitz/Mietverhältnis von zwei Immobilien und damit wirst du keine doppelte Haushaltsführung durch bekommen.

Antwort
von Rentenfrau, 152

Bei der doppelten Haushaltsführung muß man auch den doppelten Haushalt führen, wenn Du nur an einem Ort - nämlich in der neuen Wohnung wohnst - dann greift diese Regelung meines Wissens nicht.

Antwort
von Rat2010, 135

Es fehlt an allen Voraussetzungen, vor allem der beruflichen Veranlassung.

Ganz sicher nicht!

Kommentar von EnnoBecker ,

Es fehlt schon am doppelten Haushalt.

Meine Kinder wohnen auch hier und da und dort und trotzdem habe ich keinen vierfachen Haushalt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community