Frage von felipe, 66

Wie lang hebt ein Diskounter noch die Kopie des Kassenbons auf, da läuft doch eine Rolle mit,oder?

Ich muß dringend eine Kopie eines Bons einsehen aus Beweisgründen für den Kauf von Alkohol... lange Story, soll hier nicht Thema sein, mir gehts darum, hat der Diskounter die Blindkopie (Rolle die Kopie des Bons druckt) in Aufbewahrung-wenn ja wielange?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TopJob, 50

Also ältere Registrierkassen besitzen tatsächlich noch solche "Kopie-Rollen". Dieses sind dafür da, dass zum Einen ein Einzelnachweis über die Käufe erfolgen kann. Andererseits besteht immer die Möglichkeit, dass die Kasse technisch ausfällt und so eine Nachverfolgung möglich ist. Moderne servergesteuerte Kassen haben einen solchen Mitlaufbon jedoch nicht mehr. Dementsprechend will ich fast mal bezweifeln, dass das bei dem Discounter noch der Fall ist.

Ob es eine konkrete Aufbewahrungsfrist der Rollen gibt, kann ich dir leider nicht sagen. Wenn es ein notwendiger Nachweis gegenüber dem Finanzamt ist, müssten sie 10 Jahre aufbewahrt werden. Wobei ich mir eine so lange Aufbewahrungsfrist nicht vorstellen kann. Vermutlich beträgt sie nur einige Wochen oder Monate.

Jedoch glaube ich kaum, dass dich der Discounter an diese Rollen ran lässt. Schließlich müssten sie zum Lesen abgewickelt werden und das bedeutet einfach zu viel Aufwand. Das wird sich niemand antun. Zumdem weiß ich ja nicht wofür du den haben willst, aber wirklich beweiskräftig ist eine solche Kopie nicht. Schließlich könntest du die Bons durchsuchen und dir einen x-beliebigen heraussuchen. Wo steht bitte, dass du der Käufer von diesen Artikeln warst?

Antwort
von Primus, 41

In den modernen Computerkassen wird jeder Artikel, der verkauft wurde gespeichert, um die Ware gleich wieder dem Verkauf zufließen zu lassen

Diese Speicherung besagt allerdings nur, wieviel von dem Alkohl an den einzelnen Tagen verkauft wurde, aber nicht an wen.

Antwort
von SBerater, 40

das wirst du nur auf Nachfrage feststellen können, denn es gibt nicht DAS Kassensystem. Eine Kopie der Rolle wird es beim Discounter nicht mehr geben. Und damit ist die Frage, ob man an die digitalen Daten rankommt oder ob die zentral irgendwo liegen.

Wenn du selbst einen Beleg hast, den Zeitpunkt des Kaufes kennst, dann mag es sein, dass mit der Information der Discounter den Kauf bestätigen kann, sonst wohl eher nicht.

Antwort
von Juergen010, 34

Bei den modernen Kassensystemen läuft keine zweite Rolle mehr mit - das wird heutzutage direkt zum Firmencomputer übertragen.

Antwort
von Kruepke, 32

Da hast du eher Chancen, wenn du dir die Überwachungskameras zeigen lässt:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten