Frage von Kleine123, 100

Reiserücktritt bei Buchung eines Urlaub mit 5 Personen möglich, wenn einer krank ist?

Hallo, wir sind 5 personen und haben gemeinsam einen Urlaub gebucht. 4 von uns haben eine reiserücktritt versicherung abgeschlosseb. Der 5. Leider nicht. Nun hat genau dieser einen unfall gehabt und hat sich den Knöchel gebrochen. Können die anderen 4 ihren Urlaub kostenfrei stonieren?

Vielen Dank im voraus für eure antworten.

Antwort
von Gaenseliesel, 52

ganz klar, jeder Teilnehmer dieser Reise entscheidet für sich, ob er die zusätzlichen Kosten  einer Reiserücktrittsversicherung für den Fall der Fälle abschließt oder nicht.

Euer Teilnehmer hat am falschen Ende gepart, nun muss er mit den Konsequenzen leben. 

Alle anderen haben doch keinen nachweislichen Grund diese Reise zu stornieren, oder ?  Nur weil einer der Gruppe ausfällt, ist das noch lange kein Grund den Vertrag zu annulieren. Will die restliche Gruppe dennoch stornieren, kann es so richtig teuer für den Einzelnen werden. Es kommt natürlich auf den Zeithorizont der Reise an. Je kürzer der geplante Reisetermin, um so teurer wird die Stornogebühr.

Eine großzügigere Freizügigkeit kann ich mir nicht vorstellen, sollte dann aber in den AGB s zu finden sein. 

Antwort
von Mikkey, 69

Das findet sich in den Versicherungsbedingungen.

In der Regel: Nein.

Antwort
von Hanseat, 61

nein, natürlich nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community