Frage von HansHaase, 15

Mein Kind ( 21 Jahre) bekommt Bafög. Ich trage einen Anteil davon als Zuschuss zum Bafög. Kann ich diese Kosten steuerlich als Sonderausgaben geltend machen ?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo HansHaase,

Schau mal bitte hier:
Steuern BAföG

Antwort
von LittleArrow, 9

bekommt Bafög. Ich trage einen Anteil davon als zuschuss zum Bafög.

Wieso trägst Du einen Anteil vom Bafög? Sicherlich meinst Du, dass Du den Anteil der Ausbildungskosten bezuschusst, der über das Bafög hinausgeht.

Davon mal abgesehen, bekommst Du einen Ausbildungsfreibetrag der sich mindernd auf das zu versteuernde Einkommen auswirkt.

https://www.smartsteuer.de/portal/lexikon/A/Ausbildungsfreibetrag.html

Kommentar von EnnoWarMal ,

Ausbildungsfreibetrag

Und das ist auch schon eine der wenigen Ausnahmen, in denen private Unterhaltszahlungen steuerlich begünstigt werden. Hier sieht der Gesetzgeber die Familienförderung als wichtiger an als die Stringenz des Steuerrechts.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community